Hallo liebe Pflanzenfreunde !

Ich bin neu in der Community und wollte euch nach euren Erfahrungen ausfragen.
Ich selbst besitze einen relativ großen Balkon, allerdings keinen Garten.
Nun würde ich gerne für meine Rohkosternährung gerne auch selbst Pflanzen anbauen.
Habt ihr bereits Erfahrungen im eigenen Anbau gesammelt?

Welche Pflanzen kann ich gut in Kübeln / Töpfen pflanzen? Und zu welcher Jahreszeit?
Es wäre toll, wenn ihr dazu schreiben könntet, ob es sich um einjährige Pflanzen handelt oder ob sie sich ggfs. selbst aussäen.
Am liebsten sind mir mehrjährige Pflanzen.

Dieses Jahr hatte ich es mit folgenden Pflanzen probiert:

-Schnittlauch
-Schafgarbe
-Rosmarin (hat jemand eine Idee wie ich diese Pflanze in die Rohkost einbinden kann?)
-Grundelrebe
-Bärlauch (kümmerte zu seiner Saison aber eher vor sich hin, obwohl ich ihn schattig platziert habe. Woran könnte es liegen?)
-Tomaten

Ihr könnte mir gerne Vorschläge zu Obst, Gemüste und Kräuter machen.
Wichtig zu wissen, ist auch, dass ich einen Süd-Balkon habe (Mittagssonne) und ich die Pflanzen im Winter nicht rein stellen kann.

Freue mich über eure Antworten!