Ich hab vor meiner Registrierung hier mal reingeschnüffelt und bin neugierig geworden. Auf euer Forum bin ich gestoßen, als ich nach fermentiertem Gemüse gesucht habe und dann auf Angelikas Thema gestoßen bin. Ich bin kein Rohköstler und ich hab auch keine Ambitionen einer zu werden, aber ich mag mich einfach gesünder ernähren.
Ich hab mir Kimchi gemacht, aus Chinakohl, Knoblauch und Gewürzen. Der steht jetzt da und ich habe keine blassen Schimmer zu was man ihn essen tut. Ich weiß nur, dass die Koreaner ihn zu allem essen, aber das kann ich mir nun gar nicht vorstellen. Vielleicht habt ihr ja einen Tipp für mich. Also er schmeckt ziemlich würzig, ist aber auch sehr Knoblauchlastig.

Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für mich.

LG Ohwaya