Willkommen

 

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 46 bis 50 von 50

Thema: Oliven in Rohkostqualität ?

  1. #46
    Wilder Busch
    Registriert seit
    18.10.16
    Beiträge
    137
    Danke
    1
    Danke erhalten: 2 Mal in 2 Posts
    Woher bekommst du denn deine rohen Oliven? @Harry ?

  2. #47
    Baum Avatar von Harry
    Registriert seit
    21.04.13
    Ort
    Bayern
    Alter
    57
    Beiträge
    292
    Danke
    164
    Danke erhalten: 43 Mal in 28 Posts
    Zitat Zitat von janine Beitrag anzeigen
    Woher bekommst du denn deine rohen Oliven? @Harry ?
    hallo janine,

    da gibt es leider nicht so viele Quellen.
    die letzten Jahre hatte ich Oliven von den Versendern Orkos, Keimling und Passion4Fruit (gibt es nicht mehr - jetzt Jurassic Fruit).
    Den größten Anteil habe ich aber einen befreundeten Rohköstler (Jörg), der an der französisch-spanischen Grenze lebt, bezogen. Er versendet allerdings nur sporadisch, wenn er in Deutschland ist. Dafür aber auch absolut frische Exemplare kurz nach der Ernte.

    LG Harry

  3. #48
    Wilder Busch
    Registriert seit
    18.10.16
    Beiträge
    137
    Danke
    1
    Danke erhalten: 2 Mal in 2 Posts
    Da werde ich mich mal informieren @Harry Danke für die Tipps!

  4. #49
    Samenkorn
    Registriert seit
    25.01.19
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Danke erhalten: 0 Mal in 0 Posts
    Zitat Zitat von Tom Ate Beitrag anzeigen
    Was war denn das für ein Rohkostversender? Ich kenne nur die Oliven von Orkos, aber ich bestelle sie ganz schön selten. (sind mir irgendwie zu teuer)

    Als ich sie das erste Mal probiert hatte, war ich etwas enttäuscht. Sie schmeckten völlig anders als die in Öl eingelegten Oliven aus dem Supermarkt, die ich sehr liebte. Manche dieser Orkos-Oliven schmeckten wirklich schokoladig, aber das ist eigentlich nicht der Geschmack, den ich von einer Olive erwartete. Mit der Zeit habe ich an die verschiedenen Geschmäcker gewöhnt und jetzt schmecken mir diese Rohkost-Oliven auch. (aber nicht so sehr wie die aus dem Supermarkt).

    Anhang 5111 Anhang 5112 Anhang 5113

    Anhang 5115 Anhang 5116 Anhang 5117

    Anhang 5118 Anhang 5119

    Anhang 5120 Anhang 5121

    Im Bioladen gibt es auch Oliven im Glas ganz ohne Lake, aber die Gläser wurden pasteurisiert.
    Ich muss mir auch mal wieder welche bestellen. Habe mal gelesen dass Oliven und Algen zwei Produkte sind, die Rohköstler etwas vernachlässigen.

    Anhang 5122
    Hat dir das hier deine Frage beantwortet?

  5. #50
    Samenkorn Avatar von Leader
    Registriert seit
    12.03.19
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Danke erhalten: 0 Mal in 0 Posts
    Ne Oliven kannst du ganz normal essen.

Ähnliche Themen

  1. Qualitätsprüfung von Ölen in Rohkostqualität
    Von Kulinaristin im Forum Rohkost-Markt und über hilfreiche Tools
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.13, 07:53
  2. Verfügbare Lebensmittel in Rohkostqualität
    Von firehawk im Forum Omnivore Rohkost
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.08.13, 19:06

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •