Willkommen

 

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bezugsquellen von Eier und Fleisch

  1. #1
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    1.097
    Danke
    50
    Danke erhalten: 330 Mal in 201 Posts

    Bezugsquellen von Eier und Fleisch

    Habe gerade meine Orkos-Bestellung aufgegeben und die sagten mir dass sie erst mal keine Eier und kein Fleisch mehr versenden.
    Das mit dem Fleisch macht mir eigentlich nichts aus, weil ich das zur Zeit eh nicht essen kann, aber dass sie keine Eier mehr versenden finde ich sehr schade.
    Die Frau am Telefon hat mir auch keine Gründe nennen können, wieso sie Eier und Fleisch nicht mehr vertreiben.
    Ich denke, entweder hat der Lieferant kein Interesse mehr oder sie wollen als Rohkost-Versender ein lupenreines veganes Image erhalten, um niemanden der bestimmt überwiegenden veganen Kunden zu verschrecken.
    Vielleicht waren die Bestellung was Eier und Fisch anbelangt einfach viel zu gering, so dass sich die ganze Aktion nicht mehr lohnte.

    Wo bekommt man Eier her, wo die Hühner mit natürlicher Nahrung gefüttert wurden???

    Wenn ich einen Garten hätte, dann würde ich vielleicht selbst ein paar Hühner halten, so wie man das früher machte.
    Wir hatten früher auch einen Hühnerstall.
    Ich habe ein Video gesehen , da hat jemand auf seinem Balkon ein Huhn gehalten. Ich habe auch kein Balkon und das würde ich den Hühnern bestimmt nicht antun wollen, außerdem ist das glaube ich gar nicht erlaubt. Man muss sowieso scheinbar jedes Huhn anmelden.
    https://www.youtube.com/watch?v=p5dEeG3FLQU


    Mit den Eiern aus dem Bioladen habe ich keine so gute Erfahrungen gemacht. Auf manche Bio-Hühnerfarmen dürfen sie zwar im Sommer draußen picken, aber eigentlich bekommen alle Zufütterung von denaturierten Getreide und natürlich auch Weizen.







    ..ist eigentlich gemein dem Huhn, die Eier wegzunehmen, die sie gerade ausbrüten wollte. Ob das Huhn dann immer noch so happy ist?
    Vielleicht ist es mit der Zeit etwas frustriert weil ihr ständig die Eier weggenommen werden.
    Geändert von Tom Ate (15.11.16 um 21:31 Uhr)

  2. #2
    Urwaldriese Avatar von Mela
    Registriert seit
    07.08.13
    Beiträge
    1.891
    Danke
    698
    Danke erhalten: 132 Mal in 97 Posts
    Ich denke, entweder hat der Lieferant kein Interesse mehr oder sie wollen als Rohkost-Versender ein lupenreines veganes Image erhalten, um niemanden der bestimmt überwiegenden veganen Kunden zu verschrecken.
    Vielleicht waren die Bestellung was Eier und Fisch anbelangt einfach viel zu gering, so dass sich die ganze Aktion nicht mehr lohnte.
    Derzeit ist Veganismus ja total "in Mode"...,könnte also vielleicht wirklich ein Grund sein, was du schreibst. Also um vegane Kunden nicht zu verschrecken bzw. noch mehr von ihnen zu gewinnen.

    Aber kann mir auch vorstellen, dass auch niedrige Verkaufszahlen ein Grund für die Einstellung des Versandes von Eiern/Fleisch sind.

  3. #3
    Urwaldriese
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Döbeln, Sachsen
    Alter
    54
    Beiträge
    529
    Danke
    58
    Danke erhalten: 93 Mal in 81 Posts
    Blog-Einträge
    15
    Wachteln halten...
    Wir haben welche hier, sie legen immer noch, trotz der Kälte. Allerdings werden sie jetzt eingehaust gehalten, um sie vor Kälte und Feuchte zu schützen. Drollige Tierchen übrigens...

  4. #4
    Urwaldriese
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Döbeln, Sachsen
    Alter
    54
    Beiträge
    529
    Danke
    58
    Danke erhalten: 93 Mal in 81 Posts
    Blog-Einträge
    15
    Wußte gar nicht, dass Orkos Eier und Fleisch verschickte. Ist doch sicher eine zu kleine Sparte. Oder wegen Vogelgrippe...????

  5. #5
    Urwaldriese Avatar von Harry
    Registriert seit
    21.04.13
    Ort
    Bayern
    Alter
    58
    Beiträge
    300
    Danke
    168
    Danke erhalten: 43 Mal in 28 Posts
    Zitat Zitat von Mela Beitrag anzeigen
    Aber kann mir auch vorstellen, dass auch niedrige Verkaufszahlen ein Grund für die Einstellung des Versandes von Eiern/Fleisch sind.
    hallo Mela,


    niedrige Verkaufszahlen könnte ein Grund sein.
    Ich zum Beispiel habe früher regelmäßig Fleisch und Eier bei Orkos bestellt, dies aber wegen z.T. katastrophalen Qualitätsproblemen seit einiger Zeit eingestellt. Sicherlich bin ich da nicht der einzige Kunde, da meine Erfahrungen wohl auch andere omnivoren Rohis machten, was ich so zu hören bekam ... :-(

    LG Harry

  6. Der folgende Benutzer sagt Danke an Harry für diesen Beitrag:

    Mela (17.11.16)

  7. #6
    Urwaldriese Avatar von Mela
    Registriert seit
    07.08.13
    Beiträge
    1.891
    Danke
    698
    Danke erhalten: 132 Mal in 97 Posts
    Zitat Zitat von Harry Beitrag anzeigen
    hallo Mela,


    niedrige Verkaufszahlen könnte ein Grund sein.
    Ich zum Beispiel habe früher regelmäßig Fleisch und Eier bei Orkos bestellt, dies aber wegen z.T. katastrophalen Qualitätsproblemen seit einiger Zeit eingestellt. Sicherlich bin ich da nicht der einzige Kunde, da meine Erfahrungen wohl auch andere omnivoren Rohis machten, was ich so zu hören bekam ... :-(

    LG Harry
    Verstehe. Kann da nicht mitreden, weil ich diesbezüglich keine Erfahrung habe.

    Regional finde ich sowieso am besten. :-)

  8. #7
    Samenkorn
    Registriert seit
    25.05.14
    Beiträge
    47
    Danke
    0
    Danke erhalten: 9 Mal in 9 Posts
    Ich kaufe meine Eier häufiger bei Querbeet. Sind bei uns mit einem Marktstand vertreten, sie haben aber auch einen Onlineshop. Dort gibt es Eier u.a. vom Bioland Hühnermobil, d.h. die Hühner fressen (angeblich) immer im Grünen...

    http://www.querbeet.de

  9. #8
    Urwaldriese
    Registriert seit
    22.08.14
    Ort
    Döbeln, Sachsen
    Alter
    54
    Beiträge
    529
    Danke
    58
    Danke erhalten: 93 Mal in 81 Posts
    Blog-Einträge
    15
    Hatte neulich Gäste aus Ungarn, sie sagten, dass die Lebensmittel in Deutschland sehr schlecht wären. Dann erzählten sie mir von den Regionalmärkten in Ungarn, wo Lebensmittel direkt von Kleinbauern angeboten würden, da wären die Eier selbst noch warm neben der Kasse. Aber auch in Ungarn würden jetzt massenhaft Kaufkuben entstehen, hässliche Einkaufszentrum mit "Westwaren". "Echte Ungaren" aber würden da nicht hingehen, sagten sie...

  10. #9
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    45
    Beiträge
    4.791
    Danke
    256
    Danke erhalten: 1.095 Mal in 802 Posts
    Blog-Einträge
    303
    Zitat Zitat von Harry Beitrag anzeigen
    hallo Mela,


    niedrige Verkaufszahlen könnte ein Grund sein.
    Ich zum Beispiel habe früher regelmäßig Fleisch und Eier bei Orkos bestellt, dies aber wegen z.T. katastrophalen Qualitätsproblemen seit einiger Zeit eingestellt. Sicherlich bin ich da nicht der einzige Kunde, da meine Erfahrungen wohl auch andere omnivoren Rohis machten, was ich so zu hören bekam ... :-(

    LG Harry
    Hallo Harry,

    wobei ich manchmal den Eindruck hatte - früher - dass manche sogar diese sogenannten Qualitätsprobleme schätzten.

    Da ich in Österreich lebe, war die ganze Angelegenheit für mich von Anfang an nicht relevant. Die Kühlkette war hier durch den längeren Weg zu lange unterbrochen, weil die Kühl-Akkus nie lange genug hielten.

    Hm, jetzt fiele mir noch ein, dass manche sogar für sich selbst das getrocknete Fleisch, das für Haustiere gewesen sein soll, bestellten, weil es weit günstiger war.

    Dies natürlich vor dem Hintergrund der Fütterung ohne Getreide.

    Aber ganz ehrlich, wer darauf besonderen Wert legt, sollte sich eine Quelle in der Nähe suchen und insbesondere bei Versand auf eine gute Kühlkette achten. Sonst kann das leicht in die Hose gehen ...

    LG
    Angelika

Ähnliche Themen

  1. Fleisch
    Von Mark im Forum Karnivore Rohkost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.14, 10:04
  2. Bezugsquellen Lebensmittel (Österreich)
    Von Stefan im Forum Rohkost-Markt und über hilfreiche Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.13, 20:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •