Willkommen

 

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18

Thema: Datteln

  1. #16
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    982
    Danke
    40
    Danke erhalten: 312 Mal in 189 Posts
    Zitat Zitat von tatjana Beitrag anzeigen
    Datteln sind das Brot der Wüste....Eben gerade
    das Paket mit frischen Datteln von Orkos bekommen. Genuss pur...
    Ich habe mir die letzte Woche auch bestellt, und ich fand die auch total toll. Wirklich ein ganz besonderer Genuss. Der Mann am Telefon hat mir gesagt, dass es sogar Leute gibt, die die gelben (noch unreifen) Datteln essen. Also habe ich heute Mittag 4 von den Gelben gegessen. Die waren nicht besonders geschmacksintensiv, aber trotzdem schmeckten die nicht uninteressant.
    Ich hätte die Unreifen aber trotzdem nicht essen sollen: Danach habe ich es im Magen gemerkt. In Süddeutschland würde man das mit "Ranzenpfeifen" bezeichnen.


    Bahri_Datteln_frisch.jpg

    Man soll angeblich immer ein paar reife Datteln übrig lassen für den Reifungsprozess der Unreifen. Das war ziemlich hart.

  2. #17
    Samenkorn Avatar von Zipfelchefchen
    Registriert seit
    08.10.18
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Danke erhalten: 2 Mal in 2 Posts
    @Tom Ate, tatjana
    Die frischen Bahri hatte ich letzte Woche auch dabei. Kenne eigentlich nur die getrockneten Deglet Nour und Medjool, also ein wahrer Dattelrookie, aber die Teile sind echt sahne!
    Da mir die reifen mono doch recht süß waren habe ich sie mit den noch teils harten gemischt gegessen, was auch nicht wirklich Probleme gemacht hat. Allerdings hat die Packung auch ein paar Tage gehalten.
    Auf die diesjährige Dattelernte freue ich mich schon!

    Generell kann ich von Datteln nicht besonders viele essen (wie oben gesagt habe ich ca. 15 Stück als Mahlzeit gegessen), da es schnell zu süß wird. Süß schmeckt zwar immer irgendwie gut, aber ‚himmlisch’ ist das dann nicht mehr.
    Welche Sorten sind denn relativ zuckerarm? Einweichen ist immer so eine Sache, da man Stunden vorher die Mahlzeit planen muss, das haut selten wirklich hin.

  3. #18
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    982
    Danke
    40
    Danke erhalten: 312 Mal in 189 Posts
    Bei den frischen Datteln ist eine gelbe übrig geblieben und die will partout nicht nachreifen. Scheinbar brauchen die wirklich das Enzym der reifen Datteln.
    Wenn am Baum sich die unreifen Datteln heranbilden, dann versorgt sie erst mal der Baum mit diesen Sachen. Wenn die Datteln dann unreif geerntet werden haben sie noch diese Starthilfe, aber später sind sie dann unbedingt auf die reifen Datteln angewiesen.

    So in etwa habe ich das am Telefon verstanden.

Ähnliche Themen

  1. Großes Problem mit Datteln
    Von Chavah im Forum Vegane Rohkost
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.13, 19:05
  2. Lagerung von Datteln
    Von Ralph im Forum Vegane Rohkost
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 21:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •