Reformhaus: Nüsse, Früchte, Erdmandeln, Linsen

  • Ich habe bei dem Laden mal nachgefragt, da es auf meiner Erdmandel-Packung nicht drauf stand ob es RKQ ist und habe eine sehr nette Mail bekommen:


    Quote


    Sehr geehrter Herr L.,



    Für alle die in einer Kleinstadt leben und nur ein Reformhaus für solche Produkte als Bezugsquelle haben ;-)

  • Das ist eine interessante Aussage. Weil Macadamia ist häufig erhitzt. Eine Schulkollegin (von früher) hatte mir einmal eine Schachtel Macadamia in der Schale von einem Großmarkt als Geschenk mitgebracht. Natürlich hatte ich mich gefreut und gleichzeitig gewundert, dass es die verhältnismäßig einfach im Großhandel so einfach zu kaufen gibt.

    Auf der Schachtel stand allerdings, dass die Macadamia in der Schale geröstet waren. Vermutlich so ähnlich wie es bei Erdnüssen in der Schale üblich ist.
    Deshalb finde ich es interessant, dass die Reform Macadamia´s nicht erhitzt sein sollen.


    Damals, im Vergleich zu den Macadamias vom Rohkostversender war mir aufgefallen, dass jene in der Großhandelsschachtel viel trockener und härter gewesen waren. Und es war so gut wie keine dabei, die eine - ich sag einmal - Geschmacksvariation - hatte. Letztere entsteht vermutlich durch Mikroorganismen.

    Früher hatte ich deshalb Macadamias relativ schnell verbraucht. Inzwischen lagere ich sie in einem Humidor, da lagern die Macadamias wie guter Wein bei etwas besserer Luftfeuchtigkeit, die Schale trocknet nicht aus und sie schmecken auch über das Jahr sehr gut.


    Die Antwort des Reformhauses hat mich jedenfalls neugierig gemacht.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!