Willkommen

 

RSS-Feed anzeigen

Dust

Tag 10. Sturm und Drang.

Bewerten
Ich habe herrlich lange geschlafen, ich war auch lange wach. Eventuell habe ich den Schlaf auch künstlich verlängert, denn es war noch Wein im Kühlschrank, den wollte ich am gestrigen Abend noch leeren, dabei habe ich mir ein Doku eines Freundes, in der ich auch einen kurzen Auftritt habe, angeschaut. Es wird der Frage nachgegangen, ob wir in einer simulierten Welt leben, bzw. wie es wäre wenn und ob Gott dabei so etwas wie die universelle Programmiersprache ist. "Insane in the brain"- mal schauen wann die Doku rauskommt.
Zum Frühstück gab es Feldsalat, Paprika, Sellerie und dann noch einen kleinen gemischten Salat mit dem restlichen Hafer und etwas Sauerkraut. Danach noch 20 Macadamianüsse und etwas später noch eine halbe Kokosnuss. Heute habe ich generell viel gegessen.
Am Nachmittag war ich spazieren, las im Forum über das alt werden und das die ältesten mitunter auch trinken und rauchen, in Maßen, na und da machte ich halt beim Café für einen Kaffee und außerdem rauchte ich über den Tag verteilt drei kleine Al Capone Cigarillos. Ich dachte ich gebe einfach mal nach und beobachte. Es war irgendwie befriedigend das Paffen und für die nächste Zeit dann auch erstmal wieder genug, Ausnahme, Rückfall, Drang, wie auch immer. Ich versuche damit dann wohl manchmal Stress zu kompensieren, ich musste an die Menschen denken, die von Datteln, starkem Kaffee und Tabak leben :-D Ist natürlich alles Quatsch, inspirierender Quatsch.
Na jedenfalls habe ich heute sehr wenig Obst gegessen. Eine Zitrone, zu Fleisch und Fisch, sowie drei Trockenfeigen.
Draußen stürmte es, wie angekündigt, der Spaziergang war kurz und pausierte im Kino, wo ich mir "Der geheime Roman des Monsieur Pick" anschaute, der mir sehr gefiel.
Danach aß ich bei Musik von Bach- es wurde spät und nun bin ich sehr müde.
Morgen Blutabnehmen lassen. Vit. D und B12(HTC)- außerdem Impfung (Tetanus, Keuchhusten,
Diphtherie)

"Tag 10. Sturm und Drang." bei Google speichern "Tag 10. Sturm und Drang." bei del.icio.us speichern

Kommentare