Willkommen

 

Kommentare

  1. Avatar von Angelika
    So ähnlich dachte ich es mir fast
  2. Avatar von ROHjan
    Die Erfahrungen seit meinem Entdecken der Rohkost sind die Basis für die Pläne der Zukunft.
    Ich habe schon einige "neue Leben" erfahren, in mein jetziges packe ich die Rohkost und die mittelfristigen Vorhaben zusammen also meine ich beides damit.
  3. Avatar von Angelika
    Das erinnert mich an ein paar "vergessene" schwarze Johannisbeeren die ich letzte Woche noch an einem meiner Sträucher fand. Der Ast ragt in den Kornellkirschenstrauch, sodass auch die Vögel nichts von ihnen mitbekommen hatten. Sie hatten auch ein sehr intensives Aroma.
    Hast du mit deinem "neuen Leben" das der letzten Zeit oder das, was du demnächst vor hast, gemeint?
    Da bin ich auch sehr gespannt auf deine Erzählungen!
  4. Avatar von ROHjan
    Vielen Dank

    Es ist noch immer die C***n SX260 HS, eine kompakte Reisezoomkamera.
    Draufhalten und abdrücken, mehr is nich

    Liebe Grüße
    ROHjan
  5. Avatar von Angelika
    Schöne Fotos! Ist das dieselbe Kamera die du kürzlich erwähnt hattest oder nun eine neue?
    Für meine Kamera wollte ich kürzlich einen Makroaufnahme Aufsatz, der war leider bisher anscheinend nicht lieferbar.
    Dein roter Klee gefällt mir besonders!

    Liebe Grüße
    Angelika
  6. Avatar von Melme
    Sehr schöne Bilder
  7. Avatar von ch_
    Schöne Bilder
    ich hab auf dem Heimweg mit dem Handy schonmal reingeschaut, da hat es aber wegen schlechte Empfang nicht alle Bilder geladen, deshalb hab ich jetzt nochmal auf dem Laptop reingeschaut.
    Haha die letzten beiden Bilder wirkte auf dem Handy so, als wären es 3 bzw. 4 x 150 bis 200g Steaks
    Jetzt sieht es aber doch eher nach Streifen aus und ich bin berühig
    Wenigstens ein instinktiver Rohköstler der sich das Fleisch nicht kiloweise einverleibt.
    Schön das es auch anders zu gehen scheint
    Am FR bekomm ich auch frisches Knochenmark
    Aktualisiert: 21.05.14 um 23:44 von ch_ (Grammatik)
  8. Avatar von Angelika
    Dem kann ich mich nur anschließen! Die Fotos sind super!
    Und dann noch der Text dazu ... da merkte ich richtig wie ich selbst gerade so ein Blatt im Mund habe, entfliehe der Situation in der ich gerade bin und merke in der nächsten Sekunde, dass ich ja doch nur gerade wo sitze und diesen Text lese.

    Cool!

    An dir ist ein Autor verloren gegangen!
  9. Avatar von ROHjan
    Zitat Zitat von Bob
    Deine Fotos sind immer wieder ein Hochgenuss für mich!!!

    Merci
    Bob

    Bob, das freut mich sehr

    ich versuche sie immer tagesfrisch "zuzubereiten" genau wie meine Nahrung...

    oh mann, ich hab mittlerweile so viele knackige Aufnahmen dass mir die Tränen kommen, so schön sind sie.

    Glaube wenns mal nix mehr zu essen gibt auf dieser Welt, kann ich alleine davon leben!

    Viele Grüße
    ROHjan
  10. Avatar von Bob
    Deine Fotos sind immer wieder ein Hochgenuss für mich!!!

    Merci
    Bob
  11. Avatar von ROHjan
    Na soo klein isse auch wieda nich ....aber ich brauche nicht überlegen ob ich sie mitnehme.

    So, ich will den schönen Tag noch etwas weiter bebildern.
    Am Nachmittag gabs neben viel Sonnetanken und ordentlich Liegestützen ein kleines Präsent für die Kuchenesser,
    welche über den süßen Früchtetraum zu ihrem trocken Backwerk sehr erfreut waren.

    http://250kb.de/u/140420/j/uKOqHis3LSpU.jpg

    ...einfach aus Blaubeeren und Mangofleisch im Mixer ein Mousse fabriziert, rein in die Förmchen und ab in den Gefrierschrank. Freut auch die Kinder, da sich das Sorbet auch dazu eignet zu Steckerleis verarbeitet zu werden.

    Am Abend ein kleines Häppchen Algen, eingeweicht

    http://250kb.de/u/140420/j/D69DTTvZg4lc.jpg

    ..und später zum Abschluß des Tages noch was Besonderes, sollte es noch so verführerisch duften wie vorhin beim Entnehmen aus der Kühlung:

    einmal kalte Platte bitte!

    http://250kb.de/u/140420/j/zoDXyuQdwbvd.jpg

    Variation von Schwein und Pferd an Gartenkräutern der Saison.

    Wohl bekomms
    Aktualisiert: 20.04.14 um 23:27 von ROHjan
  12. Avatar von Angelika
    Cool! Das kann ich sehr gut nachvollziehen - so eine handliche Kamera, die schnell mal in der kleinen Hosentasche Platz findet, hat schon was sehr handliches!
    Aktualisiert: 20.04.14 um 19:41 von Angelika
  13. Avatar von ROHjan
    Hi Bob,

    ja klar, es handelt sich um folgende:

    http://250kb.de/u/140420/j/7uWjL5B9lrru.jpg

    Ich habe mir diese Kamera hauptsächlich wegen seiner kompakten Bauweise und dennoch herausragenden Zoomfähigkeit zugelegt.
    Ich habe mir erhofft im Tropenurlaub so die scheuen Tiere "von den Bäumen" zu holen, was mir auch gelungen ist. Ich habe mich nach jedem erfolgreichen Schuß gefreut als die Kamera wieder eingefahren in der Hosentasche Platz hatte.
    Würde mich selbst als "Schnappschußknipser" bezeichnen ohne fototechnisches Wissen.

    http://250kb.de/u/140420/j/jsYho9yGlhlu.jpg

    Die Bilder die hier zu sehen sind sind alle Verkleinert und komprimiert im jpg.-Format. Bildgröße 20x15cm mit einer Auflösung von 120Pixel/inch. Manchmal mit einem "Drücker" auf "(Nach-)Schärfen" im Bildbearbeitungsprogramm.

    Viele Grüße
    ROHjan
    Aktualisiert: 20.04.14 um 19:50 von ROHjan
  14. Avatar von Bob
    Hi ROHjan,
    darf man erfahren was für eine Kamera Du benutzt?

    Danke und best regards
    Bob
  15. Avatar von ROHjan
    Es ist so herrlich wenn alles so grün grünt. Die Lindenblätter sind noch ganz zart.

    Es wurde dann noch ein zweiter Teller zur Mittagszeit. Und an einem Festtag mit Familie darf es auch mal etwas Schön aufgemacht sein.


    http://250kb.de/u/140420/j/FuIF3VjdV3By.jpg
  16. Avatar von Angelika
    Wow, schönes Bild! Und Lindenblätter hast du auch schon bei dir!

    Das gab es unter anderem auch bei uns diese Woche!!
  17. Avatar von ROHjan
    Bist du da sicher?
    Sicher mit was?

    Habe auch nur meine Meinung zu bestimmten Dingen und in vielem noch wenig selbst erfahren.
    Halte es aber für vorteilhaft, wenn, u.a.
    - Grün das ganze Jahr wächst
    - das Giessen der Himmel übernimmt
    - die Wärme eine etwas anders gelagerte Artenvielfalt zulässt
    - die Tiere ganzjährig weiden können
    etc.


    und weil nicht alles Gold ist was glänzt werden auch Nachteile zu finden sein wenn man sie finden will.

    ... und wie ist das mit den weitaus giftigeren Insekten?
    War bisher auch "nur" Urlauber in den Ländern wo unsereins die Insekten für giftiger hält,
    für ein paar Wochen und durfte mit eben diesen noch keine Bekanntschaft machen.

    P.S: vom Orkos Fleisch sind wir wohl nun etwas abgedriftet, wer über "Exoten Themen" berichten will/kann möchte doch einfach ein eigenes Thema aufmachen.
  18. Avatar von Gisela
    ... und wie ist das mit den weitaus giftigeren Insekten? Willst du mehr über deine Erfahrungen schildern?
  19. Avatar von Gisela
    Bist du da sicher? Hier muss ich mich auch bemühen, aber in einem anderen Land ist die Post vielleicht langsam und die Wege lang. Wo zieht es dich denn hin, wenn ich fragen darf?
  20. Avatar von ROHjan
    also ein junger Mann hat sicher auch andere Prioritäten. Die Liebe finden, eine Aufgabe vielleicht. Kann ich mir gut vorstellen.
    Das ist schön gesagt, gefällt mir

    Also mir wäre es eventuell zu wenig Auswahl, weil ich dann erst wieder regional angewiesen bin.
    Nach meinen Erkenntnissen ist die Nahrungs- und Lebensfülle in gemäßigteren Breitengraden größer und vielfältiger,
    und hat sogar das Potential qualitativ hochwertiger zu sein wenn man sich selbst darum kümmert.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte