Willkommen

 

RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Terminreicher Tag

    Grüß euch,

    das war heute ein Tag!
    In der Früh zuerst mit Manuel über seine Themen sprechen, dann schnell noch ein paar Wildpflanzenblätter und Weintrauben aus dem Garten in den Stoffsack und ab in die Firma. Diesmal war nur ein kleinerer Stau in der Früh.
    Nach ersten Abklärungen in der Früh, unter anderen mit einem Magistrat geht es zur ersten Besprechung betreffend (Krebs-) Forschungslaboratorium. Danach habe ich gerade eine halbe Stunde Zeit für Mittagessen, da esse ich ...

    Aktualisiert: 03.10.13 um 21:36 von Angelika

    Kategorien
    Kategorielos
  2. Restessen und Grastrunk

    Grüß euch,
    nach dem Workshop habe ich vor allem auch Reste gegessen bzw aus dem Garten.
    Einige Safus aber auch eine überreife Mango, Montag in der Früh wieder mein Grastrunk, der mich wunderbar mit Energie versorgte nach dem Wochenende, an dem ich fast durchgehend (natürlich mit je ca. 6 Stunden Schlaf dazwischen) gearbeitet hatte und dannach wieder in die Arbeit fuhr.
    Auch Rohschinken hatte ich zubereitet gehabt für den Workshop. Die Stücke sind so gut angekommen, dass nichts ...
  3. Vortragsabend

    Gruess euch, kurz per Handy
    gestern hatte ich etwa aehnlich gegessen wie am Tag davor, allerdings weil ich abends nichts essen wollte da ich unterwegs war, aß ich Nachmittags einen Rohkostriegel mit Reisprotein. Ich hatte mir diese im Sommer als Notfallnahrung besorgt, die auch meine beiden Lieben zu Hause moegen. Ich selbst darf sie nur ab und zu essen, ich vermute einen gewissen AGE Gehalt darin, der hoeher ist als den ich sonst zu mir nehme weil ich angeschwollene Nasenschleimhaut davon ...

    Aktualisiert: 28.09.13 um 07:46 von Angelika

    Kategorien
    Kategorielos
  4. Mittwoch

    Grüß euch,

    der heutige Tag war sehr anstrengend, auch wenn ich keine körperliche Schwerarbeit durchführte. In der Früh nahm ich mir 0,5 l Gras-Wasser mit (Gras mit Wasser).
    Vormittags aß ich 3 kleine Äpfelchen aus dem Garten und 1 Carobstange (Johannisbrot). Mittags wieder Gemüse vom Salatbuffet (ohne Dressing), zu dem ich heute später kam als die anderen.
    Dann hatte ich eine Mega-Besprechung.
    Erst danach kam ich eigentlich zum Trinken des Gas-Wassers .. und war froh ...
  5. Dienstag

    Gruess euch,

    heute hatte ich gleich in der Frueh einige Wildpflanzenblaetter mitgenommen, unter anderem Vogelmiere die ich jetzt wieder viel finde. Auch Pfirsichreste fiinde ich noch im Garten und Weintrauben. Sanddorn ist auch schon essbar. Lustig nach den suessen Weintrauben.
    Mittags hatte ich wieder Gemuese vom Salatbuffet und einen frisch gepressten Karottensaft. Fruchsaefte sind mir dzt zu suess. Vormittags hatte uch etwa 5 Stueck Johannisbrot/Carob und nachmittags ca ...
    Kategorien
    Kategorielos
  6. Arbeitstag

    Gruess euch,

    heute vormittag aß ich einen Apfel und ein paar Mandelkugeln die ich kuerzlich bekommen hatte. Sie waren mit Datteln und Kakao und ich merkte wieder einmal, dass mir solche Kugeln nicht so gut tun. Vor allem weil unnoetig.
    Mittags holte ich mir Gurken, Tomaten, Feldsalat und etwas Radi als Salatteller und einen frisch gepressten Karottensaft vom Betriebsrestaurant.
    Spaeter Hatte ich 4 Stk suesse Tamarinden. Ich hatte kuerzlich welche bei Orkos bestellt und ...
    Kategorien
    Kategorielos
  7. Sonntag im September

    Grüß euch,

    manchmal werde ich gefragt, was ich so esse am Tag - und das ist meist sehr individuell. Was es eben gerade gibt, wo ich bin und wie sich der Tagesverlauf gestaltet. Dabei bin ich auch bei den Uhrzeiten flexibel.
    Heute waren wir von 10:00 bis 12:30 oder länger in der Gegend unterwegs und da fand ich viele Wildpflanzen die ich auch gleich fotographierte vor dem Essen.
    Weintrauben gab es auch, sie sind jetzt sehr süß .. direkt im Garten - und dort lagen auch viele ...
Seite 51 von 56 ErsteErste ... 414950515253 ... LetzteLetzte