Willkommen

 

RSS-Feed anzeigen

Aktuelle Blog-Einträge

  1. Keine Gurke?

    Was mir auffällt: Bei aller Ausführlichkeit der Speisepläne, die man hier lesen kann, ist das Fehlen der Gurke für mich sehr erstaunlich. Wo doch alles mit der Gurke begann. Jedenfalls, und ich spreche für mich, könnt ich mir eine rohköstliche Speisefolge ohne Gurke nicht vorstellen, sie gehört einfach dazu.

    Las ich heute über die wichtigsten Jungmacher und da stand die Gurke ganz oben an. Schon David Wolfe betonte die besonders heilende Wirkung der Gurke, dass sie auch für ihn einfach ...
    Stichworte: garten, gemüse, gurke Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Wildes im Herbst, Blutwerte, Gemüse, Rohkost-Torte

    Grüß euch,

    der Herbst ist da und durch den niedrigeren Sonnenstand und die Feuchte ändert sich auch, was in der Natur zu finden ist. Derzeit haben wir schöne Sonnentage.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	herbst1.jpg 
Hits:	205 
Größe:	235,2 KB 
ID:	3770

    Das Taubenkopf-Leimkraut von den Nelkenartigen (Nelkengewächse) hat einen neuen Lieblingsplatz bei meinen Wildpflanzen hier erhalten. Ich finde es derzeit sogar noch öfter als die Vogelmiere (auch Nelkenartige, Nelkengewächse).

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	taubenkopf-leimkraut.jpg 
Hits:	217 
Größe:	264,1 KB 
ID:	3771 ...

    Aktualisiert: 11.11.15 um 07:57 von Angelika

    Kategorien
    Rohkost-Tagebuch
  3. Das wäre doch schön, eine Möglichkeit der Verpflegung wie damals auf Schloss Montrame

    ... sagte kürzlich ein guter Bekannter aus Wien zu mir.

    Und da antwortete ich ihm, ja also die Möglichkeit gibt es schon, zwar nicht am Schloß, sondern beim Rohkost-Festival in Frankreich. In der ersten Augustwoche - Siehe im Rohkost-Event-Kalender: http://www.rohkostforum.net/calendar...fo&eventid=142.

    Später hörte er das auch bei einer Bestellung von Rohkost-Lebensmitteln am Telefon von jemand anderes.
    Und dann habe ich ihm den Text dazu vorgelesen ...

    Aktualisiert: 28.06.15 um 10:04 von Angelika

    Kategorien
    Rohkost-Tagebuch
  4. Rohkost - Nix zu essen? Kann nicht sein!

    Grüß euch!

    Manche meinen, Rohkost würde nichts zum Essen bieten.
    Gar im Winter.
    Nie hatte ich eine andere Ernährungsform praktiziert, die dermaßen vielfältig war.
    Ein paar Fotos von den letzten Tagen:

    Sprossen sind im Februar ein besonders typischer Bestandteil.
    Dieser Mix wird bei uns von der gesamten Familie verwendet.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	sprossen.jpg 
Hits:	350 
Größe:	290,6 KB 
ID:	2760

    Im Februar ist auch die Verwendung von Küchenkräutern, zusätzlich
    ...

    Aktualisiert: 01.02.15 um 17:59 von Angelika

    Kategorien
    Rohkost-Tagebuch