Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 137

Thema: Spruch des Tages

  1. #121
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Franz Josef Wagner hat heute mal wieder einen rausgehauen:

    "Liebe
    Tugend-Tante Simone Peter, unser Leben ist nicht Rohkost, Yoga, Butter. Wir müssen unser Leben verteidigen."

    http://www.bild.de/news/standards/fr...0922.bild.html

    Zur Erklärung:
    Die Kölner Polizei hat bei ihrem Einsatz in der Silvesternacht die Abkürzung "Nafris" (für
    nordafrikanische Intensivtäter) benutzt. Die Chefin der Grünen, Simone Peter, hat dies heftig kritisiert. Worauf sie von der BILD als "GRÜFRI" ( GRÜn-Fundamentalistisch-Realitätsfremde Intensivschwätzerin) bezeichnet wurde.

    Geändert von Tom Ate (03.01.17 um 17:02 Uhr)

  2. Der folgende Benutzer sagt Danke an Tom Ate für diesen Beitrag:

    Angelika (03.01.17)

  3. #122
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    43
    Beiträge
    4.185
    Danke
    226
    Danke erhalten: 1.013 Mal in 733 Posts
    Blog-Einträge
    287
    Na ist ja schräg. Wie kommt der Zusammenhang mit Rohkost? Hier fand ich es auch: https://www.google.at/amp/meedia.de/...ndroid-samsung

  4. #123
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Das Bild hier ist nicht schlecht....Das Bild des Tages.

    http://ffmag.com/wp-content/uploads/...e-and-diet.jpg



    Nochmal so ein Bild....Rechts oder links abbiegen???

    https://assets.entrepreneur.com/cont...althy-road.jpg








    Zitat Zitat von Angelika Beitrag anzeigen
    Na ist ja schräg. Wie kommt der Zusammenhang mit Rohkost? Hier fand ich es auch: https://www.google.at/amp/meedia.de/...ndroid-samsung
    Der Kolumnist versucht scheinbar irgendwelche Klischees in Bezug auf die Grünen aufzugreifen. Aber von den Grünen isst glaube ich kaum jemand Rohkost.
    Ich glaube die gehen heutzutage noch nicht einmal alle im Bio-Laden einkaufen. Und Jute-Taschen tragen sie auch keine mehr.

  5. #124
    Samenkorn
    Registriert seit
    25.01.17
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Danke erhalten: 9 Mal in 3 Posts
    Ich bin Weganer. Das heißt Veganer!!. Nein Weganer, ich esse bis alles weg ist

  6. #125
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Im dritten Band von "Gespräche mit Gott" sagt Gott folgendes:

    Leidenschaft ist das Feuer, das uns beflügelt, dem Ausdruck zu geben, wer wir wirklich sind.
    Entsagung verwehrt sich nie der Leidenschaft - Entsagung verweigert sich einfach dem Anhaften an Resultaten. Leidenschaft ist eine Liebe zum Tun. Tun ist erfahrenes Sein.
    Doch was wird oft als Bestandteil des Tuns erschaffen? Erwartung.

    Dein Leben ohne Erwartung zu Leben - ohne Bedürfnis nach bestimmten Resultaten - , das ist Freiheit. Das ist Göttlichkeit. Das ist, wie ich lebe.

    Du bist nicht irgendwelchen Resultaten verhaftet?

    ABSOLUT NICHT. Meine Freude Liegt im Erschaffen, nicht in den Nachwirkungen. Entsagung ist nicht die Entscheidung sich dem Handeln zu verweigern. Entsagung ist eine Entscheidung, sich dem Bedürfnis nach einem bestimmten Resultat zu verweigern. Das ist ein riesengroßer Unterschied.

    S 159 https://www.amazon.de/Gespr%C3%A4che.../dp/3442336279

  7. #126
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Zweifeln Sie nie daran, dass eine kleine Gruppe aufmerksamer, engagierter Bürger die Welt verändern kann.
    Sie ist in der Tat nie durch etwas anderes verändert worden.


    - Margaret Mead -

  8. #127
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts

    Für dich, Tabak, würde ich alles tun, außer zu sterben.


    - Charles Lamb, A Farewell to Tobacco -

  9. #128
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Ich habe eine der ältesten chinesischen Parabeln gehört. Es geschah, dass eine Flasche Whisky von einem Tisch fiel. Es war Zufall; vielleicht war eine Katze aufgesprungen. Die Flasche war zerbrochen, und der Whisky hatte sich über den ganzen Boden ergossen. Während der Nacht schleckten drei Mäuse den Whisky auf. Sofort sagte die eine Maus, "Jetzt gehe ich zum Palast, zum König, und sage ihm gehörig meine Meinung." Die zweite sagte, "Ich kümmere mich nicht um Könige. Ich selbst werde der Herrscher der ganzen Erde sein." Und die dritte sagte, "Macht was ihr wollt, Kameraden. Ich gehe jetzt die Treppe rauf und schlaf mit der Katze."

    Die ganze Persönlichkeit hat sich verändert - eine Maus, die vorhat mit einer Katze zu schlafen? - aber das kann passieren; das passiert jeden Tag. Was immer du isst verändert dich, was immer du trinkst verändert dich, denn der Körper ist wichtiger Teil von dir. Zu neunzig Prozent bist du der Körper.

    - Osho - Yoga: Alpha und Omega -

  10. #129
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Als nach 9/11 in den USA die Umsätze der fetten und süßen Nahrungsmittel, der „comfort foods“ (Trostnahrung) in die Höhe schossen, war das vielleicht verständlich und gut für Nestlé. Aber es war nicht gut für die Amerikaner, die dabei noch übergewichtiger wurden und ungesünder. Es wäre besser gewesen, sie hätten sich angesichts dieses Schocks daran erinnert, dass es im Leben Gefahren gibt, die sich auch mit der stärksten Militärmacht der Welt nicht beseitigen lassen, und schon gar nicht durch fette und süße Nahrung. 9/11 hätte als „call to action“ verstanden werden können, als Herausforderung des Helden auf seiner Reise, nun über sich selbst hinauszuwachsen. Das amerikanische Selbstverständnis hätte einen Schritt nach vorn machen können, so wie in allen anspruchsvollen Filmen – gerade auch aus Hollywood – und in Romanen, in denen der Held oder die Heldin erst dann siegt, wenn sie über sich selbst hinauswächst – wenn sie eine andere wird als sie vorher war.

    - Wolf Schneider -

    http://www.kgsberlin.de/archiv/eintrag/art92821.html

  11. #130
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	sombody elses.jpg 
Hits:	12 
Größe:	104,0 KB 
ID:	4939

  12. #131
    Urwaldriese Avatar von Susanne
    Registriert seit
    25.09.13
    Ort
    Oberstaufen
    Alter
    57
    Beiträge
    900
    Danke
    90
    Danke erhalten: 162 Mal in 101 Posts
    Gerade auf Facebook (wieder)entdeckt:

    Du siehst die Welt nicht so wie sie ist, sondern du siehst sie so wie du bist.

  13. #132
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	anything.jpg 
Hits:	10 
Größe:	38,0 KB 
ID:	4991

  14. #133
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Ich fühl mich ja nicht angesprochen. Ich frühstücke nicht.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	d3d921e113fb744fc16218645d4820cb--doof-merkel.jpg 
Hits:	6 
Größe:	27,8 KB 
ID:	5003

  15. Der folgende Benutzer sagt Danke an Tom Ate für diesen Beitrag:

    tatjana (In den letzten 4 Wochen)

  16. #134
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    43
    Beiträge
    4.185
    Danke
    226
    Danke erhalten: 1.013 Mal in 733 Posts
    Blog-Einträge
    287
    Haha, das ist was für Junkfoodies.
    Aber ich mag auch kein frisches Obst gleich als Erstes in der Früh im Büro.
    Da würde ich Fluchtimpulse bekommen: Lieber laufen als sitzen oder stehen/gehen.

    Vor ein paar Jahren hatte ich einmal Weintrauben meiner Lieblingssorte Isabell zum Frühstück gegessen. Ein bissi zuviel, denn der Zucker schoß voll ins Blut (ich bin keine Diabetikerin) und ich fühlte dass ich mich intensiv bewegen musste. Zur Not ging ich ins Vorzimmer der Toilette und machte drei Sätze tiefer Liegestütze.
    Dann gings wieder.

  17. #135
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    764
    Danke
    23
    Danke erhalten: 267 Mal in 152 Posts
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	priority.jpg 
Hits:	5 
Größe:	136,8 KB 
ID:	5036

Ähnliche Themen

  1. Spruch des Tages: Ego!
    Von Manu1977 im Forum Spiritualität / Psyche / mentale Verarbeitung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.13, 20:24
  2. Spruch des Tages: Erwachen
    Von Manu1977 im Forum Spiritualität / Psyche / mentale Verarbeitung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.13, 06:30
  3. Spruch des Tages: Reife!
    Von Manu1977 im Forum Spiritualität / Psyche / mentale Verarbeitung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.13, 06:55
  4. Spruch des Tages: Rohkost
    Von Manu1977 im Forum Spiritualität / Psyche / mentale Verarbeitung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.13, 07:58

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •