Willkommen

 

Der Adventskalender von rohkostforum.net:


Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Mal wieder Langlebigkeit

  1. #31
    Sprössling
    Registriert seit
    24.08.15
    Beiträge
    78
    Danke
    38
    Danke erhalten: 15 Mal in 13 Posts
    Immer diese Eigenart Trends in der Vergangenheit in die Zukunft zu projezieren... Warum fragt niemand nach dem warum?
    In America nimmt ürigens die Lebenserwartung für Weiße schon wieder ab...

  2. #32
    Urwaldriese Avatar von Tom Ate
    Registriert seit
    02.05.15
    Beiträge
    793
    Danke
    24
    Danke erhalten: 276 Mal in 159 Posts
    Ein Patentrezept für ein langes Leben gibt es scheinbar nicht. Die Hochbetagten, die nach ihrem Geheimnis gefragt wurden, gaben sehr unterschiedliche Antworten. Zigaretten und Alkohol scheinen wichtig zu sein.

    »Jeden Tag zwei rohe Eier und etwas rohes Hackfleisch essen. Wenig Gemüse und Obst«
    Emma Morano (1899–2017. Die Italienerin war von Mai 2016 bis April 2017 der älteste lebende Mensch)


    »Essig trinken gegen Krankheiten«
    Jack Mansfield (1907–2016, war mit 108 Jahren der älteste lebende Mann Großbritanniens)


    »Zwei Zigaretten am Tag rauchen und Olivenöl zu allem außer Milch essen«
    Jeanne Calment aus Arles (1875–1997) war der älteste jemals lebende Mensch, dessen Alter offiziell bestätigt wurde


    »Zwölf Zigarren am Tag, aber nie inhalieren«
    Richard Overton (geboren 1906, ist der älteste männliche US-Amerikaner)


    »Seit 60 Jahren jeden Abend ein Glas Whisky trinken«
    Grace Jones (geboren 1906, gehört zu den zehn ältesten lebenden Briten)

    »Jeden Tag drei Bier und einen Whisky trinken.«
    Agnes Fenton (1905 geboren, die aktuell siebtälteste Frau in den USA)

    »Sooft es geht in die Kirche gehen und die zehn Gebote einhalten«
    Violet Brown (geboren 1900. Die Jamaikanerin ist seit April 2017 der älteste lebende Mensch)

    »Sich nie zu alt fühlen für Spitzenunterwäsche«
    Susannah Mushatt Jones (1899–2016, USA, war von Juni 2015 bis Mai 2016 der älteste lebende Mensch)

    »Von Männern fernhalten, sie sind den Ärger nicht wert«
    Jessie Gallan (1906–2015, vor ihrem Tod die älteste lebende Schottin)

    »Niemals Sex haben«
    Clara Meadmore (1903–2011, vermutlich die älteste je lebende Jungfrau)

    »Zigaretten, Whisky und wilde, wilde Frauen«
    Henry Allingham (1896–2009. Der Brite war von Juni 2009 bis Juli 2009 der älteste lebende Mann der Welt)



    »Diät kommt nicht in Frage. Und zum Kochen immer Butter«
    Gustav Gerneth (1905 geboren, der älteste lebende Deutsche)

    »Kein Junkfood essen«
    Besse Cooper (1896–2012. Die US-Amerikanerin war von Juni 2011 bis Dezember 2012 der älteste lebende Mensch)

    »Drei Dosen Dr Pepper am Tag trinken«
    Elizabeth Sullivan (1911 geboren, eine der ältesten Frauen in Texas, USA)

    »Früh aufstehen und Zeitung lesen«
    Jiromeon Kimura (1897–2013. Der Japaner war der bislang erste Mann, der offiziell bestätigt das Alter von 116 Jahren erreicht hat)

    »Sushi essen und viel schlafen«
    Ōkawa Misao (1898–2015. Die Japanerin war von Juni 2013 bis April 2015 der älteste Mensch der Welt)

    »Ich habe wirklich keine Ahnung, warum ich so alt geworden bin«
    Georg Olafsson (1909–2017, war der älteste Mann Islands)

    http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/46359
    Geändert von Tom Ate (11.11.17 um 14:28 Uhr)

  3. #33
    Sprössling Avatar von Christoph90
    Registriert seit
    21.12.16
    Alter
    27
    Beiträge
    69
    Danke
    8
    Danke erhalten: 21 Mal in 13 Posts
    Langlebigkeit ist definitiv ein interessantes Thema. Die Wissenschaft spricht heutzutage darüber, dass der menschliche Organismus auf ca. 120 Jahre ausgelegt ist. Da erscheinen das Alter von 60 - 90 Jahre welche die meisten Leute, teilweise mit "Müh' und Not" erreichen, als eher gering bis mäßig. Es wundert mich auch nicht wirklich, dass nicht wenige Menschen, die sehr alt wurden, geraucht oder Alkohol getrunken haben. Ich glaube aber (ohne es zu Wissen), dass diese Leute sich kaum der Völlerei hingegeben haben und eher schlank waren. Kennt jemand sehr dicke Menschen, die sehr alt wurden? Das sollte die absolute Ausnahme sein. Bei Tieren (z. B. Ratten) hat man ja bereits ähnliches herausgefunden: Kalorienreduktion fördert Langlebigkeit.

    Gestern habe ich auch noch gelesen, dass die Mahlzeiten von einem Tag Kochkost/Normalkost ganz grob eine Menge an kanzerogenen Stoffen enthalten die zwei Schachteln Zigaretten entsprechen. Diese Aussage stammt meines Wissens nach von G.-C. Burger. Sollte das annähernd stimmen, dann muss die durchaus sehr schädliche Wirkung des Rauchens ein Stück weit relativiert werden. Kochen/Backen/Grillen, allgemein Erhitzen, dass ist wie im Chemielabor, da kann alles passieren. Von Arnold Ehret habe ich auch noch gelesen, dass er auf einer Reise in Ägypten erstaunt war über die Gesundheit und Ausdauer der dortigen Bevölkerung. Der Konsum von starkem Kaffee und Zigaretten soll dort sehr weit verbreitet gewesen sein. Sie hatten aber allgemein ein eher spärliches Nahrungsangebot.

  4. Der folgende Benutzer sagt Danke an Christoph90 für diesen Beitrag:

    tatjana (In den letzten 4 Wochen)

  5. #34
    Urwaldriese Avatar von tatjana
    Registriert seit
    18.04.15
    Beiträge
    303
    Danke
    114
    Danke erhalten: 53 Mal in 43 Posts
    Denkt an Alt-Bundekanzler Helmut Schmidt und wieviel er geraucht hat! Aber die Lotti hat mal irgendwann erwähnt, das sie viele Suppen und Gemüse essen. Und die Ärzte waren da schon ohne Zweifel die Ehrlichen...
    Die Sache ist nur, das die Leute, die rauchen, essen überwiegend Kochkost, und so ist die kanzerogene Belastung doppelt so hoch mit allen Folgen...
    Geändert von tatjana (In den letzten 4 Wochen um 11:08 Uhr) Grund: ...........,,,,,,,

Ähnliche Themen

  1. Schon wieder ein Neuling
    Von Lena im Forum Vorstellungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.08.13, 20:48

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 9

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •