Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Lagerung von frisches Fleisch

  1. #1
    Nicola
    Guest

    Lagerung von frisches Fleisch

    Hallo liebe Rohköstler

    Ich möchte mir zum Herbst frisch geschlachtetes Weiderindfleisch (Galloway) bestellen. Unter anderem auch Innereien wie Leber, Herz und Nieren und Markknochen.

    Nun ist meine Frage, da es ja eine größere Mennge sein wird, ob man es vorher einfrieren kann, bevor es roh gegessen wird. Wir haben nur einen Kühlschrank und mein Mann fänd das garnicht so prickelnd, wenn ich das rohe Fleisch offen im Kühlschrank lagere. Es muss ja Luft dran, oder? (Obwohl ich ja gerne mal getrocknetes Fleisch probieren würde). Was ich auf jeden Fall ausprobieren möchte ist High Meat herzustellen. Das lagert ja dann in einem Behälter.

    Oder gibt es vielleicht noch ne andere Möglichkeit des lagerns?

    Liebe Grüße
    Nicola
    Geändert von Nicola (11.08.13 um 11:16 Uhr)

  2. #2
    Ralph
    Guest
    Hi Nicola,

    beim Einfrieren gilt: Je länger, um so problematischer (die Chemie wird zwar verlangsamt, aber nicht gestoppt). Manche lehnen Eingefrorens komplett ab. Es gibt Aussagen darüber, dass die instinktive Sperre dann nicht mehr zuverlässig funktioniert.

    Ich lagere Fleisch im Kühlschrank, ab nächster Woche habe ich dafür einen neuen speziellen Kühlschrank (LIEBHERR B 2756), welcher sich auf Temperaturen knapp über 0° einstellen lässt. Hab schon so einen für Obst und Grünzeug, den nutze ich in der Einstellung "feucht", stehen - der für Fleisch steht denn auf "trocken".

    Liebe Grüße,
    Ralph

  3. #3
    Nicola
    Guest
    Hallo Ralph,

    das ist ja sehr schade Da muss ich mir wohl über kurz oder lang einen eigenen Kühlschrank zulegen. Bei wieviel Grad sollte es denn höchstens lagern?

    Danke für deine Antwort

    Liebe Grüße
    Nicola

  4. #4
    Bäumchen Avatar von Harry
    Registriert seit
    21.04.13
    Ort
    Bayern
    Alter
    55
    Beiträge
    235
    Danke
    129
    Danke erhalten: 38 Mal in 24 Posts
    so kalt wie möglich ! (aber natürlich nicht unter Null °C)

  5. #5
    Ralph
    Guest
    Zitat Zitat von Nicola Beitrag anzeigen
    das ist ja sehr schade
    Was genau ist nach Deinem Verständnis schade? Doch nicht, dass ich einen neuen Kühlschrank bekomme ...

    Zitat Zitat von Nicola Beitrag anzeigen
    Da muss ich mir wohl über kurz oder lang einen eigenen Kühlschrank zulegen.
    Bei uns ging's auch lange Zeit ohne ... besser gesagt habe ich erstmal einen alten Kühlschrank im Keller wieder reaktiviert - der kühlt in guten Zeiten auch bis fast auf 0°C runter. Ist noch ein uraltes Teil, das manuell abgetaut werden muss - der wird jetzt ersetzt! Dann hab ich zwei dieser Liebherr-Teile im Keller stehen - in der Küche steht noch der "ganz normale" für die sonstigen Dinge der Familie.

    Das ist so der Tribut an diese Art der Ernährung - so dass wenigstens ein kurzfristige Lagerhaltung möglich wird. Dafür können mir alle sonstigen Küchengeräte gestohlen bleiben (abgesehen vom Dörrgerät).

    Zitat Zitat von Nicola Beitrag anzeigen
    Bei wieviel Grad sollte es denn höchstens lagern?
    Knapp über Null Grad - nicht höher als vier. So steht's auch auf den Packungen von frischem Geflügel drauf (1°-4°C).

    LG, Ralph

  6. #6
    Nicola
    Guest
    Zitat Zitat von Ralph Beitrag anzeigen
    Was genau ist nach Deinem Verständnis schade? Doch nicht, dass ich einen neuen Kühlschrank bekomme ...
    Nein Ralph, natürlich nicht Das du einen neuen Kühlschrank bekommst ist super!

    Ich meinte doch, es ist schade, dass einfrieren nicht so toll ist. Es könnte doch so einfach sein. Aber ich möchte schon den bestmöglichen Nutzen aus dem qualitativ hochwertigen Fleisch.

    Liebe Grüße
    Nicola

  7. #7
    Dattelkern
    Guest
    Zitat Zitat von Nicola
    Ich meinte doch, es ist schade, dass einfrieren nicht so toll ist. Es könnte doch so einfach sein. Aber ich möchte schon den bestmöglichen Nutzen aus dem qualitativ hochwertigen Fleisch.
    Kein Mensch zwingt dich auf Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Super Ralph.jpg 
Hits:	103 
Größe:	35,3 KB 
ID:	876 zu hören .

    Auch gefrorenes Fleisch ist rohes Fleisch. Und wenn es nicht gerade monatelang eingefroren ist, gibt´s dabei auch keine großartige Wertminderung. Außer aber man ist, wie z.B. der liebe Ralph, ein 150%iger "Qualitätsfanatiker ". Wenn du auf solche Leute hörst, wird das sehr sehr schwierig mit einer funktionierenden Rohkosternährung, gerade als Anfänger. Und außerdem bist du dann wahrscheinlich schneller bankrott als du denkst. Diese Spezies gibt auch schon mal schlappe 1000,- Euro im Monat allein für Orkos aus. Und dann macht die rohe Ernährung ja auch keinen Spass mehr.

    Ich friere mein Rindfleisch jedenfalls auch ein, wenn ich über ein Gefriergerät verfüge (habe ich momentan im Wohnmobil natürlich nicht) und wenn ich die Möglichkeit dazu habe, eine größere Menge von einem fitten Tier zu kaufen. Natürlich nicht für ein ganzes Jahr oder so, aber für ein paar Wochen geht das schon. Hat mir in den 8 Jahren, in denen ich jetzt auch rohes Fleisch esse jedenfalls noch nie geschadet.
    Geändert von Dattelkern (11.08.13 um 17:22 Uhr)

  8. #8
    Dattelkern
    Guest
    Auch die Weltmeisterin im Verzehr von tierischem friert Fleisch und Organe ein, wenn sie mal ´ne große Menge davon hat. Und sie muss es ja wohl wissen :

    http://carnivoren.aktiv-forum.com/t4...-ergattert-yes


    @Inger :

Ähnliche Themen

  1. Was spricht dagegen, erhitztes Fleisch zu essen?
    Von Bluna im Forum Mit bewußtem Kochkostanteil
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.07.16, 20:43
  2. rohköstliche Lagerung / Konservierung von Obst
    Von Ralph im Forum Kräuter, Gartenanbau, Wildpflanzen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.12.13, 15:20
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.08.13, 17:54
  4. Lagerung von Datteln
    Von Ralph im Forum Vegane Rohkost
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 20:34

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •