Willkommen

 

Der Adventskalender von rohkostforum.net:


Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Shots

  1. #1
    Sprössling
    Registriert seit
    30.05.17
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Danke erhalten: 4 Mal in 3 Posts

    Shots

    Mich würde eure Meinung zu Shots interessieren und ob ihr meint, das sie den Magen angreifen könnten. Da mache ich mir etwas Gedanken ... Meine Liebsten: Ananas/Zitrone/Ingwer/Kurkuma oder Äpfel/Zitrone/Ingwer. Sauscharf aber lecker ! Eventuell besser verdünnt ??

  2. #2
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    43
    Beiträge
    4.233
    Danke
    227
    Danke erhalten: 1.029 Mal in 742 Posts
    Blog-Einträge
    288
    Meinst du gepressten gemixten Saft?

  3. #3
    Sprössling
    Registriert seit
    30.05.17
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Danke erhalten: 4 Mal in 3 Posts
    Ja diese konzentrierten Säfte von denen man dann nur ein Schnapsglas voll trinkt am Tag. Soll ja ein Immunbooster sein .... Ich nehme 2 Zitronen, halbe Ananas, 200g Ingwer und 60g Kurkuma und schmeiße alles in die Saftpresse.

  4. #4
    Urwaldriese Avatar von tatjana
    Registriert seit
    18.04.15
    Beiträge
    303
    Danke
    114
    Danke erhalten: 53 Mal in 43 Posts

    cvcvcvc

    Ist das so Art Fruchtpürree, ohne Wasser alles nur im Blender gemixt? Habe noch nie den Begriff gehört.
    Ich mixe ab und zu verschiedene Früchte ohne Wasser, schmeckt unwahrscheinlich lecker, aber ich ziehe doch die Monomahlzeiten vor. Und mit 200g Ingwer ist das nicht ein bisschen zu bitter?

  5. #5
    Sprössling
    Registriert seit
    30.05.17
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Danke erhalten: 4 Mal in 3 Posts
    Püree nicht, kommt schon als ganz flüssiger Saft raus ! Und ist ganz schön scharf, aber nicht bitter. Ich trinke die Shorts momentan morgens auf nüchternen Magen. Bis jetzt merke ich keine negativen Nebenwirkungen und dass obwohl ich einen nervösen Magen habe ...

    Habe gerade unser natürliches Antibiotikum abgegossen. Das nehme ich jetzt erstmal tgl. zur Vorbeugung. Und das ist sowas von scharf ...

  6. #6
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    43
    Beiträge
    4.233
    Danke
    227
    Danke erhalten: 1.029 Mal in 742 Posts
    Blog-Einträge
    288
    @ Tatjana, ich vermute Julia meint sowas wie extrahierten Saft aus Pflanzenmaterial.
    D.h. die abpuffernden Ballaststoffe u.ä. sind nicht dabei.

    @Julia: Machst du sie selbst oder kaufst du sie fertig?

  7. #7
    Urwaldriese Avatar von tatjana
    Registriert seit
    18.04.15
    Beiträge
    303
    Danke
    114
    Danke erhalten: 53 Mal in 43 Posts
    @Angelika: ja, tatsächlich, habe eben genau gelesen, das ist so ein Saft, ohne feste Masse. Aber in angegebenen Verhältnis soll ja wirklich eine "harte Droge" sein in Bezug auf die Konzentration von Zutaten.
    @Julia: Wird Ingwer in solcher Menge und noch als Saft ausgepresst doch eher scharf-BITTER?

    Nee, ich persönlich würde so was eher nicht trinken , nicht mal in Schnapsglasgröße.
    Ich hätte das "Espresso für Rohkostanfänger" genannt.

  8. #8
    Sprössling
    Registriert seit
    30.05.17
    Beiträge
    52
    Danke
    0
    Danke erhalten: 4 Mal in 3 Posts
    Natürlich mache ich die selber :-) tja Droge könnte sein .... Da ich keinen Kaffee trinke, ist dies vielleicht der Ersatz ;-) Ich habe die Hoffnung, es ist wirklich gesund und unterstützt. Ich arbeite im Waldkindergarten. Also derzeit nass, kalt und viele niesende Kinder. Plus mein eigenes Kind derzeit mit Bronchitis ....

  9. #9
    Urwaldriese Avatar von tatjana
    Registriert seit
    18.04.15
    Beiträge
    303
    Danke
    114
    Danke erhalten: 53 Mal in 43 Posts
    @Julia: gesund ist so ein Getränk bestimmt. Mir fällt jetzt gerade ein, das meine Mutter, sie ist schon 88, trinkt immer im Winter so was Ähnliches, und zwar Zitronensaft mit Honig, auch hochkonzentriert und auch nur morgens und auch 2-3 Esslöffel. Erkältungen hat sie praktisch gar keine. Vielleicht so eine Mixtur trägt auch dazu bei?
    Geändert von tatjana (In den letzten 2 Wochen um 22:52 Uhr) Grund: .,.,.,.,.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •