Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Tee trinken? + Suche nach Wasserkocher ohne Plastik

  1. #1
    Samenkorn
    Registriert seit
    28.03.17
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Danke erhalten: 0 Mal in 0 Posts

    Tee trinken? + Suche nach Wasserkocher ohne Plastik

    Hallo zusammen!

    Mit diesem ersten Beitrag möchte ich gerne hier starten und freue mich sehr hier im Forum mitwirken zu dürfen

    Meine Frage bezieht sich auf den Konsum von Tee bzw. das schonende erhitzen des Wassers.

    Seid 6 Wochen ernähre ich mich vegan und rohköstlich. Da Rohkost aber im Gegensatz zu Kochkost nicht „aufwärmend“ ist und ich sehr schnell friere, trinke ich täglich ca. 1L Tee zusätzlich zum Zimmer Temperatur warmen Wasser. Wie ist das bei euch? Was haltet ihr allgemein davon Tee zu trinken?

    Mehr und mehr setzte ich mich auch mit dem Thema Wasserqualität auseinander. Fragen hierzu würden in dem Beitrag aber wohl den Rahmen sprengen… Allerdings würde ich, sofern ich weiterhin Tee trinken das Wasser so schonend erhitzen wollen, wie nur möglich.
    Ein großes Problem sehe ich hierbei darin, dass die meisten Wasserkocher aus Plastik oder teilweise aus Plastik, welches mit dem Wasser in Berührung kommen bestehen.
    Hat jemand hier vielleicht einen guten Tipp für mich? Besitzt jemand einen Wasserkocher, der tatsächlich nicht aus Plastik ist?

    Danke schonmal für euer Feedback!

  2. #2
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    4.145
    Danke
    222
    Danke erhalten: 1.013 Mal in 729 Posts
    Blog-Einträge
    285
    Hallo Venika,
    Rohkost kann schon auch gut wärmen, aber Tee ist sicherlich noch eine eigene Angelegenheit.
    Wasserkocher gibt es auch aus Edelstahl.
    Unser alter Wasserkocher ist auch aus Edelstahl und ich habe via Suchmaschine gesehen, es gibt auch heutzutage zahlreiche Modelle daraus.

  3. #3
    Samenkorn
    Registriert seit
    28.03.17
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Danke erhalten: 0 Mal in 0 Posts
    Hallo Angelika.
    Danke, für deine Antwort. Meinst du damit, dass Rohkost wärmen kann durch scharfe Gewürze!?
    Oh ja, ich habe auch schon bei amazon nachgeschaut. Leider sind die meisten Wasserkocher nicht ganz auch Edelstahl und haben z.b. den Deckel auf Kunststoff.
    Von welcher Marke war denn dein alter Wasserkocher?

  4. #4
    Samenkorn
    Registriert seit
    17.04.17
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Ich habe auch einen Wasserkocher aus Edelstahl (vom Discounter) und der Deckel ist aus Kunststoff. Der kommt aber nicht mit dem Wasser in Berührung, deshalb stört mich das nicht.
    Wenn ich friere und gerne etwas warmes Essen möchte, erwärme ich mir mein Essen im Thermomix auf 35 Grad. Das ist angenehm warm und mit der Rohkost vereinbar.

  5. #5
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    4.145
    Danke
    222
    Danke erhalten: 1.013 Mal in 729 Posts
    Blog-Einträge
    285
    Zitat Zitat von Venika Beitrag anzeigen
    Hallo Angelika.
    Danke, für deine Antwort. Meinst du damit, dass Rohkost wärmen kann durch scharfe Gewürze!?
    Oh ja, ich habe auch schon bei amazon nachgeschaut. Leider sind die meisten Wasserkocher nicht ganz auch Edelstahl und haben z.b. den Deckel auf Kunststoff.
    Von welcher Marke war denn dein alter Wasserkocher?
    Hallo Venika,

    Rohkost kann auch durch Kalorienzufuhr und bei höherem Gehalt an Fett und Eiweiß sowie bei höherem AGE oder ALE Gehalt wärmen.
    Abgesehen natürlich davon, dass Rohkost in der Praxis auch nicht Kühlschrank-kalt gegessen werden sollte, sondern zumindest zimmerwarm oder ggf auch angewärmt (je nach technischen oder natürlichen Möglichkeiten).

    ---

    Ja, die Wasserkocher, die es als Edelstahl-Behälter gibt, haben meist einen Kunststoffdeckel. So wie auch der Thermomix, dessen Kanne aus Edelstahl ist und der Deckel aus Kunststoff (lt. Herstellerangaben seit 2015 BPA frei).

    Meine Mutter verwendete früher einen Wasserkocher, den sie direkt in die normale Kanne oder in ein Häferl gab. Zwischendurch glaube ich, gab es die dann nicht. Irgendjemand sagte mir zumindest, aus Sicherheitsgründen. Vielleicht war das auch nur eine gute Verkäuferin vor 20 Jahren.

    Auf Amazon habe ich einige solche Modelle unter dem Begriff "Tauchsieder" gefunden. Gibt es sicher auch bei dir zu bestellen.
    Vielleicht ist das etwas für dich.

  6. #6
    Samenkorn
    Registriert seit
    01.05.17
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Thanked 2 Times in 1 Post
    Hey, ich denke nicht, dass es ein Gesundheitsproblem ist, wenn der Deckel aus Kunststoff ist. Und selbst wenn dich das stören sollte, kann man den Deckel ja einfach anheben beim Eingießen des Wassers. Dann hast du überhaupt keinen Kontakt.

    Wenn du aber das Wasser langsam erwärmen willst (du schreibst "schonend"), ist ein Wasserkocher eigentlich das falsche Gerät für dich. Denn mit einem Wasserkocher geht es bekanntlich besonders schnell. Unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen sind mir auch nicht bekannt. In diesem Fall empfehle ich den guten alten Kochtopf auf dem Herd.

  7. #7
    Samenkorn
    Registriert seit
    17.05.17
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Thanked 1 Time in 1 Post
    Ich habe eine Wasserkocher aus Edelstahl. Die sind gar nicht mehr so teuer. Zum aufwärmen empfehle ich dir heißes Ingerwasser, das hilft wirklich gut

  8. #8
    Samenkorn
    Registriert seit
    07.09.17
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Danke erhalten: 0 Mal in 0 Posts
    Nimm UNBEDINGT einen Wasserkocher aus Edelstahl, alle anderen sind gesundheitsschädlich, meiner Meinung nach!

Ähnliche Themen

  1. Trinken - vor - während - nach dem Essen
    Von Tom Ate im Forum Vegane Rohkost
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.01.17, 13:04
  2. auf der Suche
    Von schnietz im Forum Vorstellungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.14, 13:59
  3. Rohes Schweineblut trinken
    Von Lebertran im Forum Karnivore Rohkost
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.08.13, 23:06

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •