Grüß euch,

ich hatte diese Woche bei der Ölmühle Solling wegen nativem Borretschöl und Temperaturen nachgefragt und diese Auskunft erhalten:

- - - - -

Sehr geehrte Frau Fischer,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Borretschöl.
Unsere Öle sind alle kaltgepresst.
Wir pressen ausschließlich mit Druck, alle Öle werden langsam, ohne zusätzliche Wärmezufuhr gewonnen.
Dieses vermindert zwar die dadurch gewonnene Menge an Öl, erhöht jedoch die Qualität des Öles.
Beim Borretschöl werden somit die 42 °C nicht überschritten.

Mit freundlichen Grüßen
Margarete Wagner




Ölmühle Solling GmbH
Höxtersche Straße 1
37691 Boffzen/Germany
T +49 [0] 52 71.9 66 66-0
F +49 [0] 52 71.9 66 66-66
oelmuehle-solling.de