Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Mit Humor: Versuchung entfliehen

  1. #1
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    4.147
    Danke
    222
    Danke erhalten: 1.012 Mal in 729 Posts
    Blog-Einträge
    285

    Mit Humor: Versuchung entfliehen

    Grüß euch!

    Herbert war ja dieses Wochenende bei einem Auftritt in Deutschland.
    Im Hotelzimmer hatte er plötzlich die sponane lustige Eingebung, er ließt jetzt etwas aus der Bibel die dort lag.
    Er schlug irgendwo auf und las. Und weil ich finde dass das Zitat zum Thema "Versuchung" paßt, poste ich es hier:



    Zitat Zitat von http://www.bibelcenter.de/bibel/studien/d-std034.php
    Versuchung – Bewährung unseres Glaubens

    Jakobus 1,2–4:
    Meine lieben Brüder, erachtet es für lauter Freude, wenn ihr in mancherlei Anfechtungen [Versuchungen] fallt,
    und wißt, daß euer Glaube, wenn er bewährt ist, Geduld wirkt.
    Die Geduld aber soll ihr Werk tun bis ans Ende, damit ihr vollkommen und unversehrt seid und kein Mangel an euch sei.

    Wir sollen uns freuen, es für lauter Freude erachten, wenn wir in Anfechtungen bzw. Versuchungen sind. Wir freuen uns dabei aber nicht, weil wir in Anfechtungen fallen, sondern weil wir wissen, daß wir diesen Anfechtungen entfliehen können.
    Das Wort „Glaube" wurde übersetzt von dem griechischen Wort pistis, das im Neuen Testament eine Reihe von Gebräuchen hat, wobei die Wortbedeutung jeweils aus dem Zusammenhang bestimmt werden muß. Hier in Jakobus ist von der „Bewährung eures Glaubens" die Rede. „Glauben" bezeichnet hier, daß wir Gottes Wort haben und kennen und dann mit Zuversicht und Vertrauen danach handeln. Wenn wir einer Anfechtung begegnen, sollten wir Gottes Wort bzgl. dieser Anfechtung für uns in Anspruch nehmen. Wenn wir Gottes Wort glauben, „wirkt" bzw. bringt uns das Geduld, wodurch wir bis zum Ende durchhalten können.
    Oft ist die „natürliche" Antwort auf Anfechtung bzw. Versuchung eine unüberlegte oder voreilige Handlung oder Reaktion. Anfechtungen könnte man mit Angeln vergleichen, bei denen ein Köder am Haken verwendet wird. Der Köder soll den Fisch dazu verleiten anzubeißen. In ähnlicher Manier werden Versuchungen vom Widersacher dazu eingesetzt, uns zu ködern und zur Sünde zu verleiten. Die Versuchungen sind oft gut getarnt mit der Lüge, daß sie etwas bringen, was uns angeblich fehlt.

    Die Ermahnung in Jakobus ist, Gottes Wort zu glauben und geduldig zu sein, denn das vollendete Werk der Geduld ermöglicht es, daß wir am Ende „vollkommen und unversehrt" sein können und „kein Mangel" an uns ist. Was uns wirklich befriedigt im Herzen und uns nützt, ist Glauben, nicht Sünde. Daher wollen wir geduldig sein und sehen, wie Gott sorgt, wenn wir auf seinem Wort standhaft beharren.

    Mit Gottes Hilfe und seiner Fürsorge wird unserem Mangel abgeholfen, auch dem Mangel an Weisheit. Wir brauchen Weisheit, aber diese kann nicht von der Welt kommen, sondern wir können sie nur von Gott erhalten.
    Wir sind hier keine Bibelzirkel-Leser. Allerdings finde ich, dass manche Bibeltexte sehr gut beschreiben wie man sich selbst helfen kann.
    Bzw .. was einem mit sich selbst und anderen begegnen kann.
    Was menschlich ist, was manchmal auch unter den Tisch gekehrt wird.

    Neben-Info: Rohkost wird manchmal als "Sekte" bezeichnet. Heutzutage schon länger nicht mehr, aber als ich anfing, hörte ich dies öfter.
    Es gibt auch die "Essener Bibel", ein Roman, der anlässlich des Fundes der Schriftrollen der Essener beim Toten Meer geschrieben wurde.
    Dort geht es dann nicht nur um "Glauben" sondern auch intensiv um "Essen". (Achtung, nur Romanartig)

    Dass Herbert diesen Text zufällig vorlas und seine Bandkollegen das so cool fanden zu filmen finde ich witzig.
    Ich zitiere und zeige euch das etwas amüsante Video, weil ich meine, dass eine möglichst frische/rohkost/age-arme Ernährung etwas ist, das schnell durch Anfechtung bzw Versuchung zu einer unüberlegten oder voreiligen Handlung oder Reaktion führt. Geduld - sich selbst zu helfen, langfristig diesen Weg gehen zu können. Ich wünsche allen, die diesen Weg anstreben die Geduld mit sich, die dann entsteht wenn man spürt dass es gut tut. Und, die man dazu ja benötigt.

    Mit lieben Grüßen
    Angelika
    Geändert von Angelika (06.05.13 um 21:58 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    4.147
    Danke
    222
    Danke erhalten: 1.012 Mal in 729 Posts
    Blog-Einträge
    285
    Das ist ein Lied aus dem aktuellen Album - Richtung Gothic Metal:


Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •