Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Hallo :-)

  1. #1
    marry-ann
    Guest

    Smile Hallo :-)

    Hallo liebe Forenmitglieder,

    ich möchte mich kurz vorstellen, nachdem ich mich jetzt endlich angemeldet habe.
    Ich lese seit einiger Zeit viel hier und im WWW über Rohkost. Seit Anfang April versuche ich mich vegan roh zu ernähren. Ich hab immer mal wieder Rückfälle, die mir nicht so gut gefallen. Die Rückfälle in die "Kochkost" geschehen meist bei diversen gesellschaftlichen Anlässen bei "Süßkram" wie Kuchen oder Schokolade.

    Ansonsten (zuhause) fällt es mir im Moment recht leicht, mich roh-vegan zu ernähren. Ich lebe seit 16 Jahren vegetarisch. Letztes Jahr hatte ich die Vegane Ernährung schon einmal ausprobiert, allerdings nicht roh und mir ging es gar nicht gut damit. Habe die Austauschprodukte (Soja, Haselnüsse, Walnüsse etc.) nicht vertragen und Allergien entwickelt. Habe es nach drei Monaten dann wieder gelassen. Mit Allergien habe ich seit Kindheit an zu kämpfen, Neurodermitis und Asthma sind die unangenehmen Folgen.

    Nach der Umstellung auf Roh-Vegan bekam ich einen heftigen Neurodermitisschub. Ich denke, das sind Entgiftungserscheinungen, oder, was meint ihr? Der Schub ist mittlerweile am Abklingen, deshalb mach ich mir da auch keine so große Sorgen darum.
    Was mich noch beschäftigt ist die Frage, wie sich die Rohkost auf Depressionen auswirkt. Diese haben mich in den letzten Jahren immer wieder mal mehr, mal weniger lahm gelegt. Hat da jemand Erfahrungen damit?

    Ich würde mich gerne noch an Wildkräuter herantrauen, hab mich auch schon mit Bestimmungsbüchern eingedeckt. Da ich im Wald arbeite (Erzieherin im Waldkindergarten- ist sooo schön!) liegen mir diese Pflanzen quasi täglich zu Füßen. Aber irgendwie trau ich mich nicht so recht ran. Über Gänseblümchen, Löwenzahn, Spitz- und Breitwegerich, sowie Brennnesseln bin ich noch nicht heraus gekommen. Kommende Woche mach ich einen kleinen Kurs in Sachen (Wild-)Kräuterkunde und ich hoffe, dadurch mehr Sicherheit bei der Bestimmung zu bekommen.

    So, jetzt hab ich viel geschrieben, wenn ihr noch irgendwas wissen wollt, fragt gern nach!

    Liebe Grüße,
    marry-ann

  2. #2
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    4.147
    Danke
    222
    Danke erhalten: 1.012 Mal in 729 Posts
    Blog-Einträge
    285
    Herzlich willkommen!
    Am besten ist, du stellst die Fragen in den jeweiligen Rubriken .. viel Spaß!

    Mit lieben Grüßen
    Angelika

Ähnliche Themen

  1. Hallo
    Von Essensliebhaber im Forum Vorstellungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.13, 16:16
  2. Hallo ihr da draußen!
    Von Nadine im Forum Vorstellungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.08.13, 23:00
  3. Hallo zusammen
    Von Nicola im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.13, 10:58
  4. Hallo in die Runde...
    Von Wild Thing im Forum Vorstellungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.13, 09:04
  5. Hallo :)
    Von hibiskus im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.13, 17:49

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •