Willkommen

 

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Vorstellung und suche Rohkostfreundin in Kärnten - gibts das?

  1. #1
    Samenkorn
    Registriert seit
    13.06.14
    Ort
    Liebenfels
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Danke erhalten: 0 Mal in 0 Posts

    Vorstellung und suche Rohkostfreundin in Kärnten - gibts das?

    Hallo,

    ich bin 34, wohne in Mittelkärnten und komme mir als Fruchtveganerin hier oft vor wie auf einem fremden Stern. Zum Glück unterstützt mich mein Mann aber sonst schauts trüb aus...
    Auch wünsche ich mir mal positive Menschen um mich die lieber einen Spaziergang machen als drinnen Kaffee zu trinken und lieber über ihre Gedanken und Gefühle sprechen als über die Horrormeldungen aus den Nachrichten oder den Stress in der Arbeit. (nicht dass ich nicht denke dass letzteres auch in einer Freundschaft Platz haben muss aber ich denke Freunde sind nicht nur zum zumüllen da)...
    Vielleicht gibt's ja jemanden im Raum St.Veit/Liebenfels/Klagenfurt? Oder vielleicht gibt es irgendwo ganz still und heimlich sogar eine kleine Rohkost-Fangemeinde???Bitte weitersagen wer was weiss und bei Interesse Mail an mich! Danke!!

  2. #2
    Dattelkern
    Guest
    Zitat Zitat von Sabine Elisabeth Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin 34, wohne in Mittelkärnten und komme mir als Fruchtveganerin hier oft vor wie auf einem fremden Stern.
    Lass dir versichert sein: Du bist von einem anderen Stern, hast es wahrscheinlich nur vergessen. Deine wahre Heimat wird wohl hier zu verorten sein :

    Wega (seltener Vega), in der Bayer-Bezeichnung α Lyrae, ist der Hauptstern des Sternbildes Leier (Lyra); der Name leitet sich vom arabischen Ausdruck ‏النسر الواقع‎, an-nasr al-wāqiʿ ab, was in Übersetzung „herabstoßender (Adler)“ bedeutet.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wega


    Vielleicht haben deine Allienkummpels dich damals einfach vergessen, als sie das letzte Mal hier waren : http://de.wikipedia.org/wiki/Invasion_von_der_Wega

    Der Mensch ist ein Allesfresser und wird dies auch immer bleiben.


    Dattelkern (wenn ich das schon höre..."Fruchtverganerin")
    Geändert von Dattelkern (13.06.14 um 20:30 Uhr)

  3. Der folgende Benutzer sagt Danke an Dattelkern für diesen Beitrag:

    Harry (14.06.14)

  4. #3
    Administrator Avatar von Angelika
    Registriert seit
    20.04.13
    Alter
    43
    Beiträge
    4.253
    Danke
    227
    Danke erhalten: 1.035 Mal in 748 Posts
    Blog-Einträge
    291
    Zitat Zitat von Sabine Elisabeth Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich bin 34, wohne in Mittelkärnten und komme mir als Fruchtveganerin hier oft vor wie auf einem fremden Stern. Zum Glück unterstützt mich mein Mann aber sonst schauts trüb aus...
    Auch wünsche ich mir mal positive Menschen um mich die lieber einen Spaziergang machen als drinnen Kaffee zu trinken und lieber über ihre Gedanken und Gefühle sprechen als über die Horrormeldungen aus den Nachrichten oder den Stress in der Arbeit. (nicht dass ich nicht denke dass letzteres auch in einer Freundschaft Platz haben muss aber ich denke Freunde sind nicht nur zum zumüllen da)...
    Vielleicht gibt's ja jemanden im Raum St.Veit/Liebenfels/Klagenfurt? Oder vielleicht gibt es irgendwo ganz still und heimlich sogar eine kleine Rohkost-Fangemeinde???Bitte weitersagen wer was weiss und bei Interesse Mail an mich! Danke!!
    Herzlich Willkommen Sabine Elisabeth!

    Irgendwie hatte ich im Gedächtnis, dass da was von 80 - 90 Prozent stand, oder war das als E-Mail bei mir?
    Also das fand ich jedenfalls sehr ehrlich, sympathisch und gut!
    Weil wenn jemand so schreibt als roh-vegan mit Bezeichnung, die 100 Prozent zumindest verbal suggeriert, kommt das meist eher unglaubwürdig herüber - oder gar sektenhaft, wenn es mit einer Bezeichnung geschrieben wird.
    Außer das Gegenüber strebt es auch gerade an.
    Manche aber sind darüber hinaus, haben einige Hausaufgaben hinter sich.

    Grad wollt ich schreiben, dass betreffend vegan vom Volumen her gerechnet prozentuell das bei mir wohl auch zutrifft. Vor allem im Sommer. Manche vertragen auch erhitzte Hülsenfrüchte und ergänzen auf diese Weise (je nach Prioritäten und Zusammenhang mit Gesundheit).

    Betreffend Austausch und Medien kenne ich auch. Ja in Kärnten gibt es viele RohköstlerInnen bzw solche, die einen hohen Anteil umsetzen. Manchmal auch je nach Jahreszeit.
    Wenn du jemand in der Region suchst, wäre evtl ein Eintrag in der Landkarte gut: http://www.rohkostforum.net/vbmembermap.php
    Da sehen dann auch Neulinge (oder auch immer-wieder-Leser etc) dass du dort wohnst und kann dich per PN erreichen - alles anonym.

    Liebe Grüße
    Angelika
    Geändert von Angelika (14.06.14 um 23:51 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Suche günstig Doerrgeraet und Entsafter
    Von Inana im Forum Suche / Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.14, 19:47
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.13, 22:08
  3. Suche einstieg in die Rohkosternährung
    Von KTMforever im Forum Vorstellungen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 15.08.13, 19:10
  4. Vorstellung
    Von ramarama im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.13, 13:31
  5. Vorstellung
    Von Stefan im Forum Vorstellungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.13, 22:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •