Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

RSS-Feed anzeigen

Rohkost Tagebuch von Angelika

Steinpilze, Fallobst Zwetschken

Bewerten
Grüß euch!

Heute fand ich so wunderbare Fallobst-Zwetschken, dass ich sie bildlich festhalten möchte:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	zwetschken.jpg 
Hits:	64 
Größe:	100,9 KB 
ID:	2363

Meist kaufe ich sie sonst beim Gemüsehändler im Ort. Die mieseste Qualität hatte ich aus üblichem Supermarkt, wo die Zwetschken zwar auch schon weich waren, allerdings unreif geerntet, innen noch mehr grün und die Konsistenz auch nicht so wie vollreifes Obst ist. Manche der Fallobst Zwetschken hatten gar schon einen ganz sachten, zu erahnenden alkoholischen Stich. Aber nicht wirklich, nur die Ahnung dazu war schon da.
Es ist mir ein Rätsel warum dort bei der wenig befahrenen Straße in der grünen "Pampa" in der Nähe bei uns keiner diese klaubte. Aber die Wespen wie auch Bienen freuten sich daran sehr.

Beim Gemüsehändler hatte ich Steinpilze gekauft. Auf dem Foto sieht man dahinter eine ziemlich verwortakelte Karotte. Inzwischen bin ich mir absolut sicher, warum die Form so lustig wurde. Die Fetzen des Samenballens hängen teilweise noch daran. Also nächstes Jahr verwende ich für das Aussamen keine solcher Bällchen mehr bei Karotten.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	steinpilze+karotte.jpg 
Hits:	60 
Größe:	115,7 KB 
ID:	2364

Sonst hatte ich viele Paradeiser (Tomaten), Blätter aus dem Garten, Chinakohl einmal seit langem wieder, Erdbeeren, Bananen, Honig, Erbsen, Karotten, weicher Schaf-Rohmilchkaese.

Achja, meine Mens hatte ich auch gestern. Meist dauert sie ca. 24 Stunden und eher mild, dann ist es vorbei. Nur wenn ich nicht auf die Zufuhr von ausreichend Omega 3 Fettsäuren und DHA achte, dann kann es anders, nachteiliger werden. Ziemlich heftig anders dann mitunter, doch inzwischen habe ich die Zusammenhänge schon sehr gut beobachten können. Beim Zyklus davor war ich ja auch in Urlaub gewesen und hatte u.a. Fisch gegessen, das war sehr gut. Die letzten Wochen nahm ich ein Öl mit DHA-Algenöl hinzu weil ich weniger zu Fisch kam. Im Moment habe ich gute Erfahrung damit, beobachte es noch weiter.

Gestern habe ich einmal wieder Gemüse angesetzt für Fermentation. Eine sehr dankbare Sache wie ich inzwischen finde. Die Bilddoku dazu ist hier zu finden: http://www.rohkostforum.net/threads/...e-fermentieren
Wie es damit weiter geht, werde ich ergänzend zeigen. Grundsätzlich ist aber alles schon aufgeschrieben.

Liebe Grüße
Angelika

"Steinpilze, Fallobst Zwetschken" bei Google speichern "Steinpilze, Fallobst Zwetschken" bei del.icio.us speichern

Aktualisiert: 18.08.14 um 05:50 von Angelika

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Rohkost-Tagebuch

Kommentare

  1. Avatar von Uwe
    Sogar in Sachsen tun sie wachsen...
    Dieses Jahr leider mit Würmchen in vieler Zahl.
    Die Frage: mit oder ohne? Also kurz aufgedrückt und hineingeschaut. Dieses Jahr ist es doch extrem, zumal die Dinger echt munden, mit ohne Würmchen...
    Sagte mir einer: muss weg, deswegen der Wurm drin. Hm, sagte gleich drauf, die Dinger sind überzüchtet, drum der Wurm. Mag sein, wurde ja viel geschrieben dazu.
    Nach fünf, sechs Stück schlägt bei mir der Geschmack auf der Zunge um und ich muss aufhören, sonst gibt's Probleme in der Darmschlange.
    Viele Grüße aus der Herrenaue in Mittelsachsen,
    Uwe
  2. Avatar von Angelika
    Die waren sogar ohne oder mit kaum Wurm. Allerdings schmeckten sie nicht so intensiv. Sie landetetn als Zwischenlager im Kühlschrank und später leider der Rest am Kompost.
    Mein Partner hier steht momentan eher auf Eierschwammerl - die wieder mag ich nicht roh essen. Es war also ein Fehlkauf.
    Vielleicht nehme ich das nächste Mal nur dann welche, wenn auch der Wurm augenscheinlich drin - war.
    Mehr als 3 Hutstücke kann ich allerdings auch meist nicht essen. Der Rest würde normalerweise getrocknet werden von mir.
    Was ich auch das nächste Mal mache, falls sie mir dann doch nicht gleich munden.