Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

RSS-Feed anzeigen

Rohkost Tagebuch von Angelika

Rock-Party und Garten

Bewerten
Grüß euch,

heute hatte ich einiges im Garten zu tun - unter anderem das dritte Gurkengitter aufstellen, da die Gurkenpflanzen sich weiter ausdehnen und fleissig Gurken tragen, Paradeiserpflanzen hochbinden, Schilf zurückschneiden uvm.

Hier sieht man eine Seite der Paradeiserpflanzen, hinten ein Apfelbaum, auf den sie auch ranken.
Kleine und große Paradeiser (Tomaten).

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	paradeiser-apfelbaum.jpg 
Hits:	103 
Größe:	181,2 KB 
ID:	2317

Grüne Borretschsamen, die ich mit ein oder zwei Blüten und Blättern immer wieder gerne esse:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	borretsch.jpg 
Hits:	61 
Größe:	103,6 KB 
ID:	2318

Das Permakulturbeet mit u.a. Kürbispflanzen.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	permakultur3.jpg 
Hits:	54 
Größe:	164,2 KB 
ID:	2319

Die Pfirsiche werden bald reif sein:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	pfirsichbaum.jpg 
Hits:	63 
Größe:	158,6 KB 
ID:	2320

Die Kapuzinerkresse - sehr dankbar, dekorativ und schmackhaft

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kapuzinerkresse1.jpg 
Hits:	48 
Größe:	82,6 KB 
ID:	2321

Einiges von dem heute geernteten oder geklaubten.
Kräuter trockne ich für Gewürzverwendung.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	geerntetes.jpg 
Hits:	56 
Größe:	109,3 KB 
ID:	2322

Nach der Gartenarbeit setzte ich mich kurz auf die Bank.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	angelika-fischer.jpg 
Hits:	97 
Größe:	83,9 KB 
ID:	2316

Körbchen im Haus;
Die Mangos werden wieder mal schwarz, weil anderes Obst einfach interessanter ist.
Von den zarten Maiskolben aß ich heute zwei Stück.
In dem Papiersäckchen rechts sind Safus.
In dem Glas ist getrocknetes Johanniskraut (ggf für Winter).

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bar.jpg 
Hits:	47 
Größe:	96,6 KB 
ID:	2323

Angewärmte Safus mit Edelschimmel

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	safu1.jpg 
Hits:	49 
Größe:	150,0 KB 
ID:	2324

Da der Tiefkühlschrank mangels kaltem Winter heuer nicht abgetaut wurde, muss ich es wohl oder übel im Sommer machen.
Das Eis ist schon zu dick auf den Registern, was energieaufwändige Kühlung zur Folge hat.
Deshalb habe ich mir eine Packung Waldheidelbeeren und Himbeeren im Thermomix auf 37 °C mit der Rührfunktion angewärmt.
So hatte ich das zum ersten Mal. Das war unglaublich angenehm und perfekt.
Mehr war da nicht drin und perfekt, wenn man nicht so kalt essen will und nicht ewig warten will, bis die Beeren bei Raumtemperatur endlich auf Zimmertemperatur sind.
Die Beeren holte ich nach ca. 25 Minuten - ob sie auch früher schon 37 °C gehabt hätten weiß ich nicht.
Aber sie waren perfekt und ich hatte inzwischen .. anderes getan.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	beeren-warm.jpg 
Hits:	53 
Größe:	91,3 KB 
ID:	2325

Gestern war ich kurz auf einem Freiluftkonzertn KUNST ROCKT in unserer Heimatgemeinde.
Ein Heimspiel der Band in der mein Mann spielt und Freunde. Das Kurzvideo das ich dazu erstellt habe, läßt sich leider nicht abspielen, vielleicht funktioniert es morgen.
Statt dessen diese zwei Bilder:

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	to-be-continued_tbc.jpg 
Hits:	50 
Größe:	140,3 KB 
ID:	2315

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	TBC-Herbert.jpg 
Hits:	59 
Größe:	53,5 KB 
ID:	2326

"Rock-Party und Garten" bei Google speichern "Rock-Party und Garten" bei del.icio.us speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare