Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

RSS-Feed anzeigen

Rohkost Tagebuch von Angelika

Mit allen Sinnen

Bewerten
Grüß euch,

eigentlich liege ich heute schon in den Federn, ich streike wohl weil ich eigentlich beauftragt worden bin seit ewigen Zeiten mal wieder Tiramisu zu basteln. Was tut man nicht fuer ganz liebe Anverwandte!
Aber der Oberchef Kaffeemacher und der Ober Vorkoster Vergnügen sich gerade auswaerts, sodass ich das auf morgen vertage.

Und da mache ich mal so einen verlinkten Musiktest (http://www.mein-wahres-ich.de/share/1/10), also welcher Song passt am besten zu mir, kommt da glatt raus, dass ich mit allen Sinnen lebe. Vom Essen bis zum Tanzen. Das passt ja tatsächlich. Und diese Musiktrichtung höre ich wirklich öfter mal.

Das stand:

Du bist temperamentvoll, leidenschaftlich und genießt jede Minute deines kostbaren Lebens mit allen Sinnen! Essen, Liebe oder Tanz – alles wird intensiv gelebt – denn du machst keine halben Sachen. Wenn, dann gibst du dich ganz hin.


Na vielleicht mach ich doch noch was heute. Tanzen!

Das hier ist auch schön, gute Stimme.

"Mit allen Sinnen" bei Google speichern "Mit allen Sinnen" bei del.icio.us speichern

Aktualisiert: 28.06.14 um 20:04 von Angelika (Links und Text ergänzt)

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Rohkost-Tagebuch

Kommentare

  1. Avatar von Angelika
    Sodala, also gestern habe ich dann doch noch Tiramisu gebastelt. Da in meiner Familie gerne mit Zucker gespart wird, habe ich Steviazucker genommen. Das war allerdings ein Fehlgriff finde ich, weil die Masse verband sich nicht. Ei und Steviazucker mögen sich wohl nicht, und der Mascarpone auch nicht. Ich glaube, da hatte ich schon besser funktionierenden Ersatz. Aber beim Merkur hatten sie sonst nur eine chemische Substanz, die ich nicht verwenden wollte.

    Gegessen wurde zum Glück dennoch und jene, die auf die Linie schauen wollen, hat es dann doch gefreut. Mein Sohn meinte in der Früh, das Stevia schmeckt man heraus. Da mein Vorkoster ja gestern nicht dabei war, hatte ich Reste einfach in Eisbecher eingefroren. Allerdings hatte es ihm dann gefroren eben nicht geschmeckt, bei normaler Zimmertemperatur schien es aber ok zu sein.

    Ich hab den Text aus dem Test gestern heute noch oben hineinkopiert. Das ging ja per Handy nicht.
    Und tatsächlich tanzte ich gestern noch .. bis dann meine zwei Helden auch Heim kamen .
    Aktualisiert: 28.06.14 um 20:33 von Angelika