Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

RSS-Feed anzeigen

Rohkost Tagebuch von Angelika

Voller Exotenkühlschrank und doch keine "Süße"

Bewerten
Hi,
das ist typisch bei mir gegen Ende Winter. Ich habe diesmal aber besonders viel Exoten hier. Da bin ich selbst schon erschrocken. Ich zaehle mal auf:
Mameyapfel
Kochbanane
Grapefruit
Orangen
Chempedak
Durian
Jackfrucht
Drachenfrucht bis gestern
Passionsfrüchte
Safus
Avocado
Sauersack
reife und Trinkkokosnuesse
Mangos

neben anderem wie Oliven, Erdnuesse, Erbsen und was sonst noch da ist.
Das faellt mir auf: Ab dem Zeitpunkt wo ich keine eigenen Aepfel mehr habe und Rubinette aus ist, besorge ich mir mehr Exoten. Wobei es meist kleine Mengen sind.

Aber ich muss sagen dass es mich nie genau so erfuellt wie eine alte Apfelsorte die etwas runzlig schon ist oder Hagebutten. Denen ist heuer schon zu warm gewesen. Also werde ich meine Auswahl wieder runterfahren.
Aber nett war es mal wieder ... und eine Zeit werde ich noch davon essen.

Meine Grosshandels Verkaeuferin erzaehlte mir als Draufgabe gestern von Brotbaumfrucht und machte mich ganz neugierig und wasserig.
Dabei hatte sie Johannisbrot , also Carob damit verwechselt. Und ich wunderte mich zuerst ueber den geringen Kilopreis.

lol, so kanns gehen ...

"Voller Exotenkühlschrank und doch keine "Süße"" bei Google speichern "Voller Exotenkühlschrank und doch keine "Süße"" bei del.icio.us speichern

Aktualisiert: 25.03.14 um 19:54 von Angelika

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Rohkost-Tagebuch

Kommentare

  1. Avatar von ROHjan
    Meine Grosshandels Verkaeuferin erzaehlte mir als Draufgabe gestern von Brotbaumfrucht und machte mich ganz neugierig und wasserig.
    Liebe Angelika, da kann ich beim Mundwässern noch etwas nachhelfen. Ich kam neulich auch erstmals in den Genuß dieses Früchtchens,
    wie du siehst so vollkommen reif wie man es wohl nur "vor Ort" erleben kann, dort wo die Früchte selbst vom Baum fallen und auf dem Boden zerplatzen


    http://250kb.de/u/140325/j/fxTeSnSoNJBF.jpg

    das grandiose Geschmackserlebnis in diesem Moment bleibt unvergessen.

    Viele Grüße
    ROHjan
  2. Avatar von Angelika
    Wow, also die schaut ja unglaublich aus.
    Was ich auch gerne mal essen würde wäre Affenbrotbaumfrucht bzw. Baobab.
    *traeum* und *schlafen geh*