Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

RSS-Feed anzeigen

Rohkost Tagebuch von Angelika

Sonniger Feiertag

Bewerten
Grüß euch ihr Lieben!

heute war ein wunderbar sonniger Tag. Wir waren gleich am Vormittag in Laxenburg unterwegs, später war ich am Nachmittag am Fluß.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fa1.jpg 
Hits:	92 
Größe:	85,7 KB 
ID:	1275

Gegessen hatte ich zuerst in Laxenburg einige Eiben Fruchtmäntel, etwas Gundermann und einige Lindenbaumblätter.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eiben.jpg 
Hits:	91 
Größe:	126,6 KB 
ID:	1268

Zu Hause dann 1 große fette Avocado von Orkos (eher selten), 1,5 Cherimoya (auch seltener, aber da ich ja bestellt hatte), etwas Honig, etwas Tombinambur (vom Bio-Handel).

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	avo.png 
Hits:	75 
Größe:	540,8 KB 
ID:	1267

Außerdem einige an Vogelmiere (hier an einem typischen Platz, wo Kompost abgeladen wurde):

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	vogelmiere.jpg 
Hits:	67 
Größe:	127,3 KB 
ID:	1276

Heute hatte ich außerdem noch etwas Besonderes: marinierte, getrocknete Zwiebelringe versch. Art von einem Freund. Davon waren einige gut, ich merkte rasch als es zu stark intensiv wurde und hörte dann auf. Besser als irgendwelche Chips je sein könnten ...
Ich hatte auch Rohkost-Bountys von ihm mit nach Hause gebracht, die hatte allerdings alle schon Herbert gegessen, bevor ich ein Foto machen konnte heute.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	marinierter-zwiebel.jpg 
Hits:	65 
Größe:	95,0 KB 
ID:	1277

Ich kam endlich wieder einmal zum Klavier spielen am Nachmittag. Meine Familie hört mir zum Glück auch gerne zu.
Ein Lied, das ich unter anderem gerne spiele (natürlich nicht so toll wie das Original):



Mit lieben Grüßen
Angelika

"Sonniger Feiertag" bei Google speichern "Sonniger Feiertag" bei del.icio.us speichern

Aktualisiert: 26.10.13 um 23:55 von Angelika

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Rohkost-Tagebuch

Kommentare