Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

RSS-Feed anzeigen

Janet

Janets Rohkost-Tagebuch - 2013-07-30

Bewerten
2013-07-30

Nachtruhe:
23.30 - 0.00 ? bis 6.00 ganz langsam mit der 'Repeat'-Funktion des Weckers aufgewacht. War auch nicht nervig, ganz sachte irgendwie. Ein "Wohlfühl-Aufwachen". Vor dem Arbeiten gab es dann meine Ration MAPs. Ein guter Start in den Tag.

Arbeitsbeginn 8.00 - 16.20 Arbeitsende

gegen 10.00 gab es ca. 200g Schlangengurke und danach ein ca. 15cm lange sogenannte Einlegegurke.

Befinden:
wohlig warm. Im Vertauen, In Freude, In Liebe. DANKE !


12.30 ein bisschen Sellerie und reichlich Cocktail-Tomaten.

über den Nachmittag verteilt mal ein paar Scnittlauchhalme, bissel Rucola und noch ein paar weitere Cocktail-Tomaten.

ca. 16.45 aß ich während der Autofahrt 2 Sharonfrüchte.

ca. 17.30 oder 18.00 probierte ich mich durch eine rohköstliche Schlemmerbox voll Nüsse & Saaten.
(Kam heute mit der Post. Die musste ich mir zu Hause unbedingt noch abholen, bevor ich weiter fuhr )
Die Cashews ohne Haut waren schnell weg... ebenso probierte ich meine ersten rohen Erdnüsse, die echt wie Erbsen schmecken, nach 4-5 Stück wurde das Schale-Abmachen 'lästig' und ich futterte ein paar Weitere komplett mit Außenhülle. Das wiederum erinnerte mich vom Geschmack an diese 'billig' Kinder-Eis-Hörnchem, wo nur ein Bällchen Eis reinpasst - wenn ihr versteht was ich meine
Zusätzlich gab es 'Proben' von Pecannüssen, Macadamias ohne Schale, Zedernkerne, Pistazien. Vieles Weitere 'ein anderes Mal'. Dann Cashews mit Haut gefunden, die auch gut sind.
Viele Leckereien! DANKE !

Dann eine Runde spazieren.
anschließend viele viele Himbeeren, da waren so viele irgendwann ging nichts mehr. Noch Wildkirschen und ein paar schwarze Johannisbeeren probiert.

Stuhlgang:
morgens, nachmittags und abends - nicht optimal, breiig, riecht sauer.
Resultat von Gestern? Dem Durcheinander? Zu wenig Ruhe zwischen den 'Mahlzeiten'?

Flatulenz am Morgen, stinkt.

Befinden: gut.
100% Rohkost vielleicht doch nicht "die" Lösung.
Zu einem natürlichen Essverhalten gehört noch einiges mehr.

Mehr dazu vielleicht morgen oder wann auch immer.


In Liebe
eure Janet

"Janets Rohkost-Tagebuch - 2013-07-30" bei Google speichern "Janets Rohkost-Tagebuch - 2013-07-30" bei del.icio.us speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Rohkost-Tagebuch

Kommentare