Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

RSS-Feed anzeigen

Janet

Janets Rohkost-Tagebuch - 2013-07-27

Bewerten
2013-07-27

ca. 2 Uhr gab es den Rest der Kirschen, die ich noch da hatte, nicht nachgezählt oder gewogen. Dann eine Sharonfrucht. Hatte alles irgendwie einen recht neutralen Geschmack. Und war eh nur ‚Lustessen’ - Zucker für die Nerven ;-) :-D :-p Und auch diesmal keine Blähung und Flatulenz nach den Kirschen. Verstehe ich irgendwie gar nicht. :-D

Meine Nachtruhe war dann so ungefähr von 2.30 – 9.30.

ca. 11 - eine halbe Kokosnuss, wieder sehr lecker. Den Saft gab es allerdings schon gestern.

ca. 15 Uhr eine gute halbe Mini-Wassermelone.

ca. 18.15 handvoll rosa Johannisbeeren.

ca. 19.45 1 Roma-Tomate, 2 Cocktails und 2 braune Champignons. Um ca. 20.30 probierte ich ein bisschen liegen gelassene angetrocknete rote Paprika, Geruch nicht so interessant, Geschmack auch komisch, daher nicht mehr davon. Danach noch 1 normale Tomate – schmecken irgendwie gut. Paar Halme Schnittlauch, 1 kleines Blatt Oregano und Thymian. Jetzt hab ich die Pizza fast fertig :-D

ca. 22.20 2 kleine Hühnereier, das Eiklar hat bis zu einem gewissen Punkt auch geschmeckt, vielleicht dennoch zu viel intus bekommen… + ein wenig an der Schale genagt. Danach… komisch… und kurz einen leichten Kopfschmerz verspürt…

Befinden: Lange Story!
Grob: Tag = Top! Nacht = zuviel Energie verbraucht. Müde.

Stuhlgang: morgens – nicht genauer definiert.

"Janets Rohkost-Tagebuch - 2013-07-27" bei Google speichern "Janets Rohkost-Tagebuch - 2013-07-27" bei del.icio.us speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Rohkost-Tagebuch

Kommentare