Willkommen

 

RSS-Feed anzeigen

Rohkost Tagebuch von Angelika

Winterzeit, Arbeitszeit, Bekleidung - Tipps für Quellen?

Bewerten
Grüß Euch,

derzeit bin ich in einem großen Projekt beschäftigt, größer als die vorherigen. Das beansprucht derzeit viel Zeit bei mir.

Trotzdem zur Anregung, was ich derzeit an pflanzlichen Lebensmitteln besonders gerne esse, typischerweise saisonal um diese Jahreszeit.

Winterportulak/Postelein/Tellerkraut. Ich bestelle ihn bei unserem Gemüse-Türken in der Steige.
Leider nicht sehr günstig. Aber wirklich sehr gut.
Und praktisch, da ich nicht immer Zeit habe, Vogelmiere zu ernten. Gerade wenn ich berufsbedingt wenig Zeit habe ..
Ich kann mir vorstellen, dass Menschen, die eine Gärtnerei kennen, dort eventuell günstiger Winterportulak kaufen können.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	winterportulak-postelein.jpg 
Hits:	17 
Größe:	682,1 KB 
ID:	5127

Rotes Sauerkraut. Das mische ich für Salatportionen in der Firma auch gerne mit anderen Salatbestandteilen wie Hokkaidokürbis, Eisbergsalat, Wildpflanze nach Verfügbarkeit und Geschmack usw.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	rotes-sauerkraut.jpg 
Hits:	17 
Größe:	640,0 KB 
ID:	5126

Was im Berufleben immer relevant ist, ist die Kleidung.
Damit habe ich derzeit ein Thema, denn ich finde seit Monaten kein Geschäft, in dem ich Classics in Bio-Baumwolle finde.
Ich kann Kunstfaser wörtlich nicht ausstehen (selten bei Sport-T-Shirts oder Jacken, aber auch nicht alles ..)

Es wird allerdings immer schlimmer, ich finde oft nicht einmal überhaupt hochprozentige Baumwolle (ggf mit wenig Elastananteil) oder Viskose (auch Naturfaser, auch wenns nicht so klingt, Cellulose). Wolle funktioniert bei mir auch nicht.
Erst am Samstag, da zeigten mir Verkäuferinnen bei der Frage nach geeigneten Pullis/Westen nur Freizeitmode, genau einen Kaputzenpulli in zwei möglichen Farben mit Handfächern vorne in solcher Qualität. Style: "verschlissen".

Falls Ihr einen Tipp habt, wo es Bio-Ware oder wenigstens Bauwolle-Ware gibt, die auch gut aussieht und nicht bald abgemergelt daherkommt, würde ich mich sehr freuen.

Im Moment nehme ich es mit Humor, ...



Liebe Grüße
Angelika

"Winterzeit, Arbeitszeit, Bekleidung - Tipps für Quellen?" bei Google speichern "Winterzeit, Arbeitszeit, Bekleidung - Tipps für Quellen?" bei del.icio.us speichern

Aktualisiert: 05.02.18 um 18:51 von Angelika

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Rohkost-Tagebuch

Kommentare

  1. Avatar von lamadame
    Hallo Angelika hier bei mir im Shop gibt es die wunderbar schöne und angenehm zu tragende Spirit of Om Kleidung in Bio Baumwolle mit bester Energie, persönlich trage ich am Liebsten auch nur diese Kleider ...

    https://www.fengshui-shopping.de/fengshui_spiritom_Spirit_of_Om_Kleidung.htm

    https://www.fengshui-shopping.de/fengshui_omjacke_Damen_Jacken_Hosen_Spirit_Om.htm

    https://www.fengshui-shopping.de/fen...f_Om_Hosen.htm
  2. Avatar von Angelika
    Hallo Lamadame,

    das ist ja echt Klasse. Zwar habe ich vor ein paar Tagen dann doch ein Geschäft in der Seitengasse einer Seitengasse gefunden, das ich schon fast vergessen hatte, wo es Ware von prana.com gab und mich mit Pullis (eigentlich .. wärmere Langarm-Shirts) ausstatten konnte, aber Spirit of Om hatte ich schon einmal gekauft. Ich glaube das war in der Steiermark, die Sachen hatte ich wirklich sehr gerne getragen. Ein sehr angenehmes Tragegefühl! Beim nächsten Bedarf weiß ich jetzt, wo ich im Shop reinschaue!!

    Viele Grüße
    Angelika