Willkommen

 

Jurassic Fruit Jurassic Fruit Früchteversand Jurassic Fruit Rohkost Versand

 

RSS-Feed anzeigen

Rohkost Tagebuch von Angelika

Linden, Blüten und Blutdrucktest

Bewertung: 1 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.
Grüß Euch, Ihr Lieben!

Alles neu, macht der Mai .. und unser Lindenbaum im Garten ist auch wieder voll da, bald schon werden seine süßen Blüten blühen.
Als ich diesen Baum vor über 15 Jahren im Garten pflanzte, erntete ich zuerst Protest.
"Ein Lindenbaum, der wird doch riesig!", hörte ich nicht nur meinen Partner sagen.
Doch ein Gärtner hatte eine kleinere Sorte und diese ist mein ganzer Stolz im Garten.
Einen besseren Platz für sie gibt es wohl nicht.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lindenbaum.jpg 
Hits:	38 
Größe:	244,8 KB 
ID:	4527

Die Blätter sind kleiner als sonst.
In einem Blogeintrag vor ein paar Jahren hatte ich auch ein größeres gut fotographiert:
http://blog.allesroh.at/2012/06/28/a...is-und-sommer/

Aber die kleinen hier sind auch sehr gut. Und enthalten übrigens Galaktose.
Ein Zahnarzt mit Rohkost-Interesse hatte mir vor Jahren erzählt, dass er diesen Zucker als essentiell sieht.
Bestimmt ist das auch etwas wagemutig formuliert, dachte ich mir damals.

Aber halt, da gibt es sogar Shops, wo dieser so beworben wird: http://www.foodandlife.bio/galactose.php
Oder hier auf einer anderen Seite wird auch von essentiell geschrieben: http://dgalactose.koerper-entgiften.info
Da lässt sich vermutlich noch einiges finden!

Mir ist nur eines wichtig: Es schmeckt und tut guuuuuuuuuuuuut!
Das war mir ein neues Profilbild wert heute.

Name:  profilbild-af-kl.jpg
Hits: 136
Größe:  68,2 KB

Viele Blüten lassen sich essen, vor allem wenn die ganze Pflanze essbar ist wie z.B. der Löwenzahn.
Die Löwenzahnblütenzeit ist zwar nicht vorbei, aber der große Schub der jedes Frühjahr zuerst wie ein Feuerwerk entsteht.
Im Moment fangen bei uns die Robinien/Scheinakazien-Blüten an, sie riechen schon von der Ferne verlockend.
Aber nur einige Blüten pur essen bis sie aufhören gut zu schmecken, nicht in Smoothies geben.
Hier hatte ich ein Foto davon letztes Jahr gepostet: http://www.rohkostforum.net/entries/392-Garten
Hier vor fünf Jahren: http://27718.foren.mysnip.de/read.php?27719,101210

Derzeit sind die Blütenblätter des roten Klatschmohns interessant. Ich esse 3 - 4 Blüten (= ca. 10 - 12 Blütenblätter), wenn ich unterwegs bin.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mohnblueten.jpg 
Hits:	33 
Größe:	338,0 KB 
ID:	4529

Super-gut aromatisch sind die Holunderblüten. Diese hier habe ich heute dreimal mit Wasser aufgegossen und getrunken.
Wer mag, kann auch Zitrone (Scheibe oder ausgepresst) dazugeben. Ich mag es einfach so sehr gerne.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	holunderblueten.jpg 
Hits:	35 
Größe:	204,5 KB 
ID:	4530

Mein Mann und ich hatten kürzlich wegen Blutdruck hin oder her gesprochen. Und dann dachte ich mir, messe ich doch auch mal wieder.
So habe ich eben gestern mal wieder nach langer Zeit gemessen. Davor hatte ich ein bißchen da und dort gewerkt, also kein Ruhephase, wie man an der Uhrzeit und dem Puls sieht.
Hier kann man prüfen, wo man mit seinem Blutdruck ist: http://blutdrucktabellen.de
Bei mir ist er optimal, kam heraus.
Was ich derzeit so esse? Neben Wildpflanzen, Beeren, Grapefruits, Paprika, Tomaten, Zuchini, Gurken usw. u.a. seltener fermentierte Milchprodukte auch Wildlachs, Wiederkäuer-Filet (bevorzugt Bison); Ergänzend ab und zu Sunwarrior Blend (endlich ein Rohkost-Protein, das auch meine Lunge okay findet und auch sonst in der Familie konsumiert wird), noch seltener Avocado oder Nüsse. Also eigentlich die ganze Palette (omnivore Rohkost mit hohem Pflanzenanteil), mal dies und mal das - je nach Bedarf.

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	blutdruck.jpg 
Hits:	40 
Größe:	415,3 KB 
ID:	4531

Den heutigen Tag konnte ich gut für etwas Gartenarbeit nützen. Dann hatte ich heute einiges am Schreibtisch zu tun. Und flupps sind gleich wieder mindestens vier Stunden dafür weg. Unglaublich. Jetzt aber noch etwas Bewegung ...

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	af-2016-05-22.jpg 
Hits:	42 
Größe:	563,4 KB 
ID:	4526

Liebe Grüße
Angelika

"Linden, Blüten und Blutdrucktest" bei Google speichern "Linden, Blüten und Blutdrucktest" bei del.icio.us speichern

Aktualisiert: 22.05.16 um 21:13 von Angelika

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Brennessel
    Hallo Angelika,
    ich möchte auch gern einen Lindenbaum pflanzen. Wie heißt den die Sorte und wie groß wird dieser.
    Liebe Grüße
  2. Avatar von Angelika
    Hallo Brennessel,
    ich habe etwas geschaut wie die heißen könnte, die ich da habe. Weil ich habe sie einfach beim Gärtner/Baumschule gekauft ohne nach einen Namen zu fragen.
    Es scheint eine Winterlindenart zu sein, die unter dem Namen Rancho zu finden ist.
    Liebe Grüße