Willkommen

 

RSS-Feed anzeigen

ROHjan

  1. Ganz im Zeichen der Freundschaft

    Es ist schön im Leben ehrliche Freunde zu haben.
    Richtige Freunde, reelle Freunde, diejenigen die man anfassen, berühren und spüren kann.
    Ich habe einige getroffen an diesem Wochenende.

    Einen habe ich die letzten Wochen schon ein paar mal besucht, diesen alten Kamerad.

    Auf dem Weg zu ihm treffe ich auf einige Sträucher Johannisbeeren. Es sind teils angetrocknete Früchte mit
    unglaublichem Aroma. Eine Handvoll dieser Vitaminbomben wirkt bis in die Haarspitzen. ...
    Stichworte: freunde, glück, mirabellen Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Kategorielos
  2. August- Erntemonat - Sonnenstrahlentankstelle - Bunte Farben überall

    Wer kann der fängt jeden Sonnenstrahl ein und läßt ihn auf seiner Haut tanzen - nicht nur um lebenswichtige
    Vitaminspeicher zu füllen sondern vielmehr um das Gemüt zu einem sonnigen zu verhelfen.
    Erdbeeren und Kirschen sind gegangen. In mancher Region zeigen sich erste Mirabellen und Pflaumen in ganzer Pracht und suchen wie die Brombeeren nach jedem Lichtblick zwischen den Wolken um zur Vollreife zu gelangen.

    http://250kb.de/u/140804/j/kG1CFkLjQVfb.jpg
    ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Lebenszeit auf einem Baum verbringen

    Die Tage ist eines der Grundnahrungsmittel, saisongemäß, täglich und in großen Mengen konsumiert
    dieses Rosengewächs

    http://250kb.de/u/140629/j/7vWy2AtuOCXj.jpg

    Der eigene Baum, geschätzte 5m in der Höhe ist der Platz der mich sanft im Winde wiegend mehrere Stunden hält.
    Blatt und Frucht in stetem Wechsel finden ihren Weg in Mund und Sammeleimer.

    http://250kb.de/u/140629/j/DnjNRzRMzUEf.jpg

    die Kirschen wachsen ...
  4. Sternzeichentiere essen

    Guten Abend,

    nach einem ausdauersportlichen Nachmittag, bei dem ich endlich mal wieder ins Schwitzen kam, gab es nun eine energetisch ausgleichende Mahlzeit. Das ins Schwitzen kommen kommt in meiner Rohkostzeit gar nicht mehr oft vor,
    so war ich regelrecht dankbar für diese "Erdung".

    http://250kb.de/u/140619/j/A48DxzAXwea0.jpg

    Meeresalgen und Teile eines Meerestieres, auch wenn es nur (4) Scheren waren, war diese Begegnung himmlisch. ...

    Aktualisiert: 19.06.14 um 21:12 von ROHjan

    Kategorien
    Kategorielos
  5. Ein Auge für das Kleine

    Ganzheitliche Rohkost schärft die Sinne.
    Ein fortwährendes Einswerden mit der Natur.
    Heute Morgen auf den Wiesen bei den Wildkräutern.
    Einfach mal Inne gehalten und den Moment genossen.

    http://250kb.de/u/140619/j/lt8SRktRomGs.jpg

    http://250kb.de/u/140619/j/Cn1i3J3Aup5L.jpg

    http://250kb.de/u/140619/j/63J1O8fM51uL.jpg

    http://250kb.de/u/140619/j/rFd9iEybQ1cW.jpg

    http://250kb.de/u/140619/j/z26QzvPwu7lJ.jpg ...
    Kategorien
    Kategorielos
  6. Jeder Fisch sollte zweimal....

    am Haken hängen und zwar in einem sauberen, aufgeräumten Kühlschrank.

    http://250kb.de/u/140618/j/NRyWn1gpb2pt.jpg

    Wenn denn mal Top-Ware anlandet weicht in meinem Kühler alles andere, der Fisch weisst ja doch eine gewisse geruchliche Dominanz auf.
    Im übrigen war mein Kühlschrank die letzten Wochen fast nicht belegt. Grün und Frucht lagert außerhalb, wird ständig frisch besorgt und/oder zügig gegessen.
    Der zweite (Umluft-)kühlschrank ist meist mit ...
  7. Und was gibt es heute?

    ....einen Tag an dem man nicht für einen Arbeitgeber xy als Dienstleister tätig ist und somit Zeit für eigene Belange bleiben, wie auch mal wieder ein paar Bilder schießen und zu berichten.

    Der Morgen zeigte sich noch wettermäßig ganz passabel und regenfrei so dass es nach einem halben Liter Wasser und dem Saft einer jungen Kokosnuss für drei Stunden auf die Berge ging.

    Mittags zuhause wurde die Flüssigkeitszufuhr wie oben beschrieben wiederholt.
    Während draußen der ...

    Aktualisiert: 29.05.14 um 22:05 von ROHjan (Ergänzung)

    Kategorien
    Kategorielos
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte